Warum Ihre Pfarrei eine Pfarrei-App braucht

Nach Angaben von Comscore werden 57 % der Zeit, die Menschen digitale Medien konsumieren, mit mobilen Apps verbracht. Einige Pfarreien haben mobilfreundliche Websites, aber wenn Ihre Pfarrei keine Pfarrei-App hat, verpassen Sie vielleicht eine wertvolle Gelegenheit, die Interaktion und Aufmerksamkeit Ihrer Mitglieder zu gewinnen.

Hier ist ein Video von MinistryOne, das zeigt, was eine gute mobile Pfarrei-App leistet.

Eine Pfarrei-App bietet Predigten
Wenn Ihre Gemeindemitglieder tiefer einsteigen, eine Botschaft wiederholen oder die Messe von unterwegs aus verfolgen wollen, gibt es keinen besseren Weg als eine gute mobile App. Sie können einzelne Predigten und Predigtserien anbieten, die über ein einfach zu navigierendes Menü zugänglich sind.

Während die App eine direkte Integration mit Websites wie YouTube oder Vimeo bieten kann, ist die App selbst ein viel stromlinienförmigerer Ort, um Gemeindemitgliedern zu helfen, die Predigten zu finden, die sie hören wollen – ohne die Ablenkungen einer Social-Media-Website.

Eine Gemeinde-App nimmt Gebetsanfragen entgegen
Der Schlüssel zu einer guten App ist, sie zu einem nützlichen Werkzeug für Ihre Gemeinde zu machen. Mit einer App, die Gebetsanliegen entgegennimmt, können Gemeindemitglieder schnell und einfach mit Ihnen in Kontakt treten, wenn sie es am meisten brauchen. Anfragen können Geistliche und Leiter auf die Bedürfnisse ihrer Gemeindemitglieder aufmerksam machen.

Eine Gemeinde-App kann zu einem Spendenportal werden
Die Zahl der Online-Spenden für Kirchengemeinden nimmt weiter zu, und jüngste Studien zeigen, dass 15 % aller Online-Spenden an Kirchengemeinden online erfolgen. Da die Menschen immer mehr auf digitale Spenden angewiesen sind, ist es für moderne Kirchengemeinden wichtig, diese einfach und angenehm zu gestalten.

Eine App für Kirchengemeinden bietet Ihren Mitgliedern die Möglichkeit, mit nur wenigen Klicks zu spenden, und kann dazu beitragen, alle Abläufe zu rationalisieren.

Eine App für Kirchengemeinden weist die Mitglieder auf Veranstaltungen hin
Heutzutage gibt es in Kirchengemeinden mehr als nur die Sonntagmorgen- und Mittwochabendmesse. Frauenbibelstudium, Männergebet, Jugendgruppe, Junior High, Singles, Einsätze, Aufrufe zur Instandhaltung der Pfarrei und Freiwillige – all das ist Teil einer aktiven Gemeinschaft. Die wöchentliche Kommunikation der anstehenden Ereignisse in Ihrer Gemeinde ist von entscheidender Bedeutung, und eine App kann ein wichtiges Instrument sein, um alle über die nächsten Ereignisse zu informieren.

Eine Gemeinde-App kann individuell gestaltet werden
Die gute Nachricht ist, dass nicht alle Gemeinde-Apps gleich aussehen müssen. Während viele Pfarreien auf vorgefertigte Vorlagen zurückgreifen, können Sie bei einer guten Pfarrei-App das Aussehen der App so anpassen, dass es die Ästhetik und den Auftrag Ihrer Pfarrei widerspiegelt. Farben, Bilder, Icons und vieles mehr können Ihre App zu etwas Einzigartigem machen.

Starten Sie mit der Erstellung Ihrer Pfarrei-App
Wenn Sie die Möglichkeiten einer Pfarrei-App für Ihre Pfarrei erkunden möchten, füllen Sie dieses Formular aus und wählen Sie einen Termin für eine kostenlose, persönliche Demonstration, wie MinistryOne Ihren Dienst unterstützen kann.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.