Victoria Health

Wirken Nahrungsergänzungsmittel für Haare, Haut und Nägel?

Ihre Haare und Ihre Haut sind eines der ersten Dinge, die Menschen bemerken, wenn sie Sie zum ersten Mal sehen. Ebenso wichtig sind Ihre Hände und Ihre Nägel, denn sie verraten viel über Sie und Ihr Leben. Aus diesem Grund ist es wichtig, sie zu pflegen, doch viele Menschen sind sich nicht bewusst, dass ihr tägliches Leben von ihren Haaren, ihrer Haut und ihren Nägeln beeinflusst wird. Aber wussten Sie, dass die Gesundheit unserer Haare, Haut und Nägel zusammenhängt?

Unsere Haut ist ein einzigartiges Organ, das uns sagen kann, was in unserem Körper vor sich geht. Vielleicht haben wir einen Vitaminmangel oder eine Krankheit, und das spiegelt sich im Aussehen unserer Haut wider.

Eine natürliche Verlängerung unserer Haut sind unsere Haare und Nägel. Der Zustand, die Trockenheit und die Beschaffenheit unserer Haare spiegeln wiederum wider, was in unserem Körper vor sich geht, und ebenso sind die Farbe, die Brüchigkeit und der allgemeine Zustand unserer Nägel ein Indikator für unsere allgemeine Gesundheit. Plötzlicher Haarausfall kann beispielsweise auf einen neuen Drogenkonsum, Stress, Mineralstoffmangel (einschließlich Eisen) und Krankheiten hinweisen. Eine bläuliche Färbung der Nägel ist ein Hinweis auf Sauerstoffmangel, der durch schlechte Durchblutung verursacht wird, und eine rötliche Färbung der Nägel wird oft mit Eisenmangel in Verbindung gebracht.

Wer möchte also nicht gesundes Haar, strahlende Haut und starke Nägel haben? Wenn Sie auf der Suche nach strahlender Haut, gesundem Haar und starken Nägeln sind, dann sollten Sie Kieselerde als Ihren neuen besten Freund betrachten.

Was ist Kieselerde und welche Rolle spielt sie in Ihrem Körper?

Kieselerde ist ein relativ unbekanntes Mineral, das absolut erstaunlich ist, wenn man bedenkt, was es für den Körper tut, was nichts weniger als ein Wunder ist. Es wird auch Silizium genannt und ist eine Kombination aus Silizium und Sauerstoff, den beiden am häufigsten vorkommenden Elementen auf unserem Planeten. Es ist im Gras enthalten, das Pflanzenfresser fressen, während fleischfressende Tiere viel weniger davon in ihrem Körper haben. Siliciumdioxid ist in vielen Gemüsesorten, einschließlich Blattgemüse und Zwiebeln, sowie in Vollkornprodukten enthalten.

Siliciumdioxid ist für das Knochenwachstum und die Entwicklung des Körpers absolut notwendig. Wenn man jung ist, verfügt der Körper über große Mengen an Kieselsäure, weshalb Kinder in der Regel schönes, seidiges Haar, weiche Haut und perfekte Nägel haben. Wenn wir älter werden, verlieren wir Kieselsäure und unser Körper lagert Kalzium in unseren Drüsen ab, was zu einer Verkalkung“ unseres Gewebes und schließlich zum Verlust der Drüsenfunktionen führt. Kalzium benötigt Vitamin D3 für seine Aufnahme, aber auch Kieselsäure für die Verwertung des Kalziums zum Aufbau starker Knochen und Zähne. Ein Kalziummangel ist immer mit einem Mangel an Kieselsäure verbunden. Mehrere Studien haben gezeigt, dass Knochenbrüche viel schneller heilen, wenn der Kieselsäuregehalt hoch ist, unabhängig vom Kalziumgehalt im Blut. Ohne Kieselsäure könnte der Körper sogar auseinanderbrechen!

Kieselsäure fördert auch das Gleichgewicht zwischen Kalzium und Magnesium im Körper. Dieses mineralische Gleichgewicht trägt wiederum zum hormonellen Gleichgewicht bei. Dieser Hormonhaushalt wiederum ist wichtig, weil gerade hormonelle Ungleichgewichte zu Osteoporose führen. Durch das Erreichen des hormonellen Gleichgewichts und seine Fähigkeit, die Knochenmineralisierung zu verbessern, ist Kieselsäure von unschätzbarem Wert für die Behandlung und Vorbeugung von Osteoporose, und idealerweise sollte jedes gute Kalziumpräparat etwas Kieselsäure in der Formulierung enthalten.

Kieselsäure stärkt das Immunsystem, und man nimmt an, dass seine Wirkung auf die Alkalisierung des Körpers viel mit dieser Eigenschaft zu tun haben könnte. Die alkalisierende Eigenschaft von Kieselsäure ist wichtig, da ein saures Milieu im Körper, oft als Folge einer schlechten Ernährung, in der Regel zu einem geschwächten Immunsystem und zu Krankheiten führt. Kieselsäure wird auch für die Herstellung von Antikörpern und Antigenen benötigt, die beide wesentliche Bestandteile eines gesunden Immunsystems sind. Der Verzehr dieses Minerals in Verbindung mit einer gesunden Ernährung und einem Bewegungsplan hilft, einen gesunden pH-Wert im Körper wiederherzustellen.

Kieselerde wird von jeder einzelnen Zelle und jeder inneren Drüse in unserem Körper verwendet. Kieselsäure hat einen Einfluss auf die Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems sowie des zentralen Nervensystems, das für die optimale Übertragung von Nervenimpulsen auf Kalzium und Magnesium angewiesen ist. Kieselsäure kann auch bei älteren Menschen zum Schutz vor Alzheimer von Nutzen sein, da sie den Auswirkungen von Aluminium auf den Körper entgegenwirkt, indem sie dessen Abbau fördert.

Wie hilft Kieselsäure Ihrer Haut, Ihren Haaren und Nägeln?

Kieselsäure kann von großem Wert sein, wenn die Haut zu erschlaffen beginnt, was uns offensichtlich vorzeitig altern lässt. Einer der wichtigsten Bestandteile von Kollagen ist Kieselsäure. Da Kollagen das Bindegewebe ist, aus dem der größte Teil unserer Haut besteht, ist es nicht schwer zu erkennen, wie wichtig ein ausreichender Kieselsäuregehalt in unserem Körper ist. Ein ausreichender und gut getönter Kollagengehalt lässt unsere Haut weich und jung aussehen, was wiederum zu Geschmeidigkeit und einer erhöhten Fähigkeit, Feuchtigkeit zu spenden, beiträgt.

Wenn Kollagen in der Haut beschädigt wird, und das geschieht übrigens ständig aufgrund von Schäden durch freie Radikale, wird Kieselsäure benötigt, um dies zu beheben, indem dieses Bindegewebe wieder aufgebaut und regeneriert wird. Übrigens ist Kieselerde auch eine hervorragende Ergänzung bei der Bekämpfung von leichter bis mittelschwerer Akne. Dies geschieht zum einen durch die Förderung der Kollagenproduktion, die für gesunde äußere Zellschichten der Haut sorgt, die sich durch die hormonellen Abfälle, die mit Akne verbunden sind, weniger leicht entzünden. Darüber hinaus trägt Kieselerde zur Beseitigung von Giftstoffen bei, die im Zuge der Verdauung entstehen. Diese Gifte gelangen normalerweise in den Blutkreislauf und verursachen Entzündungen, die zu Akne und stumpfer, lebloser Haut führen!

Kieselerde ist ein lebenswichtiges Mineral, wenn Sie Ihr Haar übermäßig ausfallen lassen, was zu Haarausfall führt, und es hilft sowohl Frauen als auch Männern bei Glanzmangel und dünner werdendem Haar. Es ist wichtig zu verstehen, wie Kieselsäure wirkt, um gesund aussehendes, vitales Haar zu erhalten.

Die Rolle von Kieselsäure für die Haargesundheit scheint eine zweifache zu sein. Erstens trägt Kieselsäure, wie bereits erwähnt, zum hormonellen Gleichgewicht bei. Ein Ungleichgewicht der weiblichen Geschlechtshormone ist einer der größten Einzelfaktoren für Haarausfall und dünner werdendes Haar. Die Einnahme von Kieselerde wird mit Sicherheit dazu beitragen, dem Ausdünnen der Haare vorzubeugen, die Vitalität der Haare wiederherzustellen und kann sogar den Haarausfall bekämpfen, ohne dass Hormone nachahmende Kräuter erforderlich sind. Diese Eigenschaft eignet sich besonders für Menschen mit Zellmutationen, die mit einem Östrogenüberschuss einhergehen.

Zweitens verbindet sich Kieselsäure, wie bereits erwähnt, mit vielen Mineralien im Körper. Kieselsäure entfernt nicht nur Aluminium aus dem Körper, sondern bringt auch viele Nährstoffe in die Peripherie des Körpers, nämlich in die Haare, die Haut und die Nägel, und sorgt so dafür, dass die Haarfollikel mit allen lebenswichtigen Mineralien versorgt werden, die für das Haarwachstum und die Vitalität notwendig sind.

Ihre Nägel sind eines der Markenzeichen der Schönheit in der modernen Kultur. Wenn Sie mit dem Zustand Ihrer Nägel unzufrieden sind, sei es, dass sie brüchig sind, Flecken oder Rillen aufweisen oder einfach unzufrieden mit ihrem Aussehen sind, dann kann eine Kieselsäureergänzung von Vorteil sein. Wie bereits erwähnt, transportiert Kieselsäure alle Nährstoffe zu den Nägeln und trägt so nicht nur zur Festigkeit bei, sondern versorgt auch das Nagelbett mit allen lebenswichtigen Nährstoffen, um gesunde und starke Nägel zu fördern.

Abgesehen von seiner Rolle in Haaren, Haut und Nägeln, bedeutet die viel breitere Rolle von Kieselsäure im gesamten Körper, dass wir wirklich sicherstellen müssen, dass wir keinen Mangel an diesem wichtigen Mineral haben. Kieselsäure ist in zahlreichen Gemüsen und Früchten enthalten, und es gibt nur wenige Untersuchungen über einen möglichen Mangel in der Bevölkerung, obwohl allgemein davon ausgegangen wird, dass ein Mangel aufgrund des breiten Wirkungsspektrums von Kieselsäure mehr als wahrscheinlich ist.

Wo kann man Kieselsäure finden?

Tierische Quellen liefern viel geringere Mengen an Kieselsäure als pflanzliche Quellen. Durch die Raffinierung und Verarbeitung von Lebensmitteln verringert sich der Kieselsäuregehalt, und die Böden sind oft arm an diesem Mineral. Gute Nahrungsquellen für Kieselsäure sind unraffiniertes Getreide, Äpfel, Kirschen, Mandeln, Orangen, Fisch, Hafer und Samen. Leider liefern die meisten der kieselsäurereichen Lebensmittel, die verzehrt werden, Kieselsäure in Form von Aluminiumoxid-Silikat oder Kieselsäure in einer nicht bioverfügbaren Form, was wiederum zu einem möglichen Mangel führt.

Kieselsäurepräparate sind die beste Quelle, um einen Mangel auszugleichen, und diese werden im Allgemeinen aus dem Kraut Equisetum arvense, allgemein als Frühlingsschachtelhalm bezeichnet, oder Bambuosa vulgaris, oft als Bambus bezeichnet, gewonnen.

Die meisten Kieselsäurekapseln liefern diesen wichtigen Mineralstoff durch die Verwendung von Schachtelhalmextrakten, die leider nur zwischen 5 und 8 % organische Kieselsäure je nach Marke liefern. Nahrungsergänzungsmittel, die Bambusextrakt enthalten, sind die reichhaltigste Quelle für Kieselsäure. Sie enthalten 70 % organische Kieselsäure, was etwa zehnmal so viel ist und eine stärkere Wirkung auf gesundes Haar, Haut und starke Nägel hat. Bambus-Extrakt-Kapseln enthalten auch Biotin, ein Mitglied der B-Vitamine. Biotin fördert nachweislich das Haarwachstum, besonders bei Mangelerscheinungen.

Bambusextrakt hilft:

  • Gesunde Knochen, Zähne und Nägel aufzubauen.
  • Hilft, Falten vorzubeugen und die Haut schön zu halten.
  • Hilft, das Wachstum von dickem, schönem Haar zu fördern.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.