Umzug nach Puerto Rico

Ob für die Schule, die Arbeit oder aus anderen Gründen, ein Umzug nach Puerto Rico erfordert viel Koordination. Bevor Sie ein einfaches Ticket auf die Insel kaufen, müssen Sie eine Menge wissen, bevor Sie ankommen. Hier sind einige Grundlagen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Versand eines Autos

Old San Juan Street

Wenn Sie den Transport von Autos, Möbeln und anderen großen Haushaltsgegenständen auf dem Land- oder Seeweg in Erwägung ziehen, denken Sie daran, dass es wirtschaftlicher sein kann, bestimmte Gegenstände zu verkaufen, als sie zu verschiffen – zum Beispiel ältere Autos mit einem Wert von weniger als tausend Dollar.

Der Versand eines Autos oder von Haushaltsgegenständen dauert in der Regel 7 bis 14 Tage, vorausgesetzt, dass der Antrag mindestens 1 bis 2 Wochen im Voraus eingegangen ist.Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Marinefrachtgesellschaft oder einem zugelassenen Speditionsunternehmen nach Zeitplänen und Preisen.

Wenden Sie sich außerdem an das Office of Excise Taxes unter (787) 721-6237 oder (787) 721-0338 in Puerto Rico, um einen ungefähren Betrag für die Verbrauchssteuer zu erhalten, die Sie für die Verbringung Ihres Fahrzeugs auf die Insel zahlen müssen.Sie müssen Angaben zum Fahrzeug machen: Marke, Modell, Baujahr, Automatik/Standard und Anzahl der Türen.

Kennzeichen sind nicht übertragbar. Die Nummernschilder werden jedes Jahr erneuert. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie 35 Dollar Jahresgebühr für die Haftpflichtversicherung und 65 Dollar für die Jahresregistrierung bezahlen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Departamento de Transportación y Obras Publicas (www.dtop.gov.pr) unter (800) 981-3021 oder (787) 729-2929.

Lebenshaltungskosten

Wie viele andere Inseln importiert Puerto Rico seine Produkte. Insgesamt sind die Lebenshaltungskosten in Puerto Rico etwa 14,2 % niedriger als in den Vereinigten Staaten. Lebensmittel sind auf der Insel 7,5 % teurer als der Durchschnitt auf dem US-Festland (Cost of Living Index Calculator, 2020).

Wohnen

Die Wohnungspreise in Puerto Rico sind mit denen in Miami oder Los Angeles vergleichbar, aber die Grundsteuern sind deutlich niedriger als in den meisten anderen Orten der USA. Der Immobilienmarkt in Puerto Rico boomt aufgrund des Bevölkerungswachstums. Immobilienmakler sind eine gute Anlaufstelle für die Anmietung oder den Kauf von Immobilien. Zeitungsanzeigen und das Internet sind eine weitere Möglichkeit, eine Wohnung zu finden. Täglich erscheinen Tausende von Immobilienanzeigen in Zeitungen, auf Websites und in Zeitschriften.

Medianer Immobilienwert: $111,900 (2016)
$114,100 (2015)

Puerto Rico Hauspreise und Hauswerte (US-Staaten und Orte in der Nähe von Puerto Rico im Vergleich)

Medianer Listenpreis ($)

Puerto Rico
Virgin Islands
Florida
South Carolina
North Carolina
Georgia
Kalifornien
New York
Texas
$195,000
$299,000
$179,900
$165,000
$176,500
$155,000
$319,900
$325,000$174,500

Source: Zillow Local Info, January 29, 2013

Titel, Urkunden und Grundbucheinträge
Grundbucheinträge sind über die Registros de la Propiedad erhältlich. Es gibt 29 Büros, die für bestimmte Gemeinden, Stadtteile oder Sektoren zuständig sind. Um Informationen aus diesen Registern zu erhalten, müssen Sie in der Regel den Namen des Käufers, das ungefähre Kaufdatum und die Stadt, in der sich das Grundstück damals befand, kennen. Um beglaubigte Kopien zu erhalten, schreiben Sie an oder rufen Sie an:

Registro de la Propiedad
Oficina de la Directora Administrativa
Departamento de Justicia, Piso 3
Calle Olimpo, Esq. Axtmayer
Pda. 11
Miramar, San Juan, PR 00907
P.O. Box 9020192
San Juan, Puerto Rico 00902-0192
(787) 723-8960
(787)723-7560
Fax (787)725-8925

Arbeitssuche in Puerto Rico

Wenn Sie keine Arbeit haben, vergewissern Sie sich vor Ihrer Ankunft, dass Sie Ihren Lebenslauf fertiggestellt haben und dass Sie Kopien aller relevanten Unterlagen, wie z. B. aktuelle Referenzen, haben. Für Bewerber, die 18 Jahre oder älter sind, verlangen manche Arbeitgeber ein Führungszeugnis (PDF), das von der Polizei von Puerto Rico ausgestellt wird.

Es gibt verschiedene Methoden, um in Puerto Rico einen Job zu finden. Hier sind ein paar Tipps:

  • Erkundigen Sie sich bei Familienmitgliedern, Freunden, Menschen in der Gemeinde und bei Mitarbeitern von Berufsberatungsstellen nach Jobangeboten.
  • Klopfen Sie an die Türen von Arbeitgebern, Fabriken oder Büros, die Sie interessieren, unabhängig davon, ob sie freie Stellen haben oder nicht.
  • Nutzen Sie die Gelben Seiten, um in oder in der Nähe der Stadt, in der Sie leben, Bereiche zu finden, die Sie interessieren, und rufen Sie dann die Arbeitgeber in diesem Bereich an, um herauszufinden, ob sie Stellen für die Position anbieten, die Sie ausfüllen können – und zwar gut.

Quelle:
What Color Is Your Parachute? 2003: A Practical Manual for Job-Hunters and Career Changers von Richard Nelson Bolles

Sie können auch viele Stellenangebote in Zeitungen, Fachzeitschriften und im Internet finden. Auch wenn Sie eine Stelle über eine der vielen Internet-Stellenbörsen finden können, nutzen Sie das Internet am besten, um Unternehmen zu recherchieren, für die Sie arbeiten möchten.

Wenn Sie eine Stelle in Puerto Rico suchen, können Ihnen diese Websites bei Ihrer Stellensuche helfen.

  • SuperPagesPR.com
  • Yellowpagespr.com
  • Empleos en Puerto Rico by Dubina.com

Wie erhält man ein Führungszeugnis/eine Unbescholtenheitsbescheinigung?

Sie können eine Bescheinigung anfordern, indem Sie den Antrag auf Unbescholtenheitsbescheinigung (PDF) ausfüllen. Sie müssen auch eine Postanweisung in Höhe von 1,50 $ beilegen, die auf: Secretario de Hacienda. Senden Sie die Postanweisung und den Brief an:

Superintendente Auxiliar
Servicios al Ciudadano
Policia de Puerto Rico
P.O. Box 70166
San Juan, PR 00936-8166

Für weitere Informationen rufen Sie bitte an unter (787) 781-0227.

Bildung

Puerto Rico hat eine Alphabetisierungsrate von 94 Prozent und ein Bildungsbudget von etwa 40 Prozent. Schulbildung ist zwischen 6 und 17 Jahren obligatorisch. Die Grundschule besteht aus sechs Klassenstufen; die Sekundarstufe ist in zwei Zyklen von jeweils 3 Jahren unterteilt. Das Schuljahr an den öffentlichen Schulen beginnt im August und endet Mitte Dezember bzw. Januar und Ende Mai.

Das Bildungsministerium überwacht das öffentliche Bildungssystem. Die Schulsprache ist Spanisch, aber Englisch wird vom Kindergarten bis zur Oberstufe als Teil des Lehrplans unterrichtet. Einige Privatschulen bieten englische Programme an, bei denen der gesamte Unterricht auf Englisch abgehalten wird, mit Ausnahme des Spanischunterrichts.

Es gibt auch mehrere Colleges und Universitäten auf der Insel, darunter: University of Puerto Rico, Interamerican University of Puerto Rico, among others.

  • Public Schools List – 2003-2004 (PDF)

Utilities, Newspapers & Communications

Electricity

The general rule in Puerto Rico is United Standards 110 and 120 voltsAC, and the outlets take the same two-prong plugs found in the UnitedStates.

Die Stromversorgung erfolgt durch die Puerto Rico Electrical Power Authority (PREPA) („Autoridad de Energía Eléctrica“) (www.aeepr.com), das zweitgrößte staatliche Versorgungsunternehmen der USA, mit einem Vermögen von 3,5 Milliarden Dollar im Jahr 1995. Es ist auch der einzige Stromlieferant in Puerto Rico. Die Stromrechnungen sind jeden Monat zu bezahlen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Customer Services Center unter: (787) 289-3434, außerhalb des Stadtgebiets 1-800-981-2434 oder besuchen Sie das nächstgelegene Büro.

Um mit der Nachfrage Schritt zu halten, werden bis 2001 neue Generatoren mit einer Kapazität von fast 1.500 Megawatt gebaut. Der Ausbau ist Teil eines auf fünf Jahre angelegten, 1,6 Milliarden Dollar teuren Verbesserungsprogramms. Zwei private Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen befinden sich im Bau. Für das erste, eine 600 Millionen Dollar teure Anlage, wurde im März 1998 der Grundstein gelegt.

– Elektrische Spannung 110V, 60-CYCLES, AC – Kapazität 5.040.000 kW. – Produktion 20,02 Mrd. kWh (Schätzung 2011) – Verbrauch 19,43 Mrd. kWh (Schätzung 2010)

Wasser &Abwasser

Die Insel wird von der Puerto Rico Aqueduct and Sewer Authority (PRASA) (www.acueductospr.com) („Autoridad de Acueductos y Alcantarillados“) mit einem umfangreichen System von über 10.000 Meilen an Wasserleitungen und Aquädukten und 2.000 Meilen an Abwasserleitungen versorgt. Für die Wasserqualität in Puerto Rico gelten die gleichen regulierten EPA-Normen wie auf dem US-Festland. Ein privates Unternehmen, die Professional Services Group, verwaltet und betreibt das System von PRASA. Das Leitungswasser gilt als sicher zum Trinken. Die Milch ist pasteurisiert und die Milchprodukte sind unbedenklich. Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Obst und Gemüse aus der Region gelten im Allgemeinen als unbedenklich.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Kundendienst der Autoridad de Acueductos y Alcantarillados unter: (787) 620-2482.

Erdgas

Erdgas wird in Flaschen geliefert. Viele Puerto Ricaner verwenden Erdgas-Propan-Kocher anstelle von Elektrokochern. Propangasflaschen können von einem örtlichen Propangaslieferanten bezogen werden.

Festmüll

Puerto Rico hat über 32 Mülldeponien und Müllverbrennungsanlagen.

Wie auch bei Strom und Wasser ist der einzige Anbieter für die Müllentsorgung das staatliche Unternehmen Autoridad de Desperdicios Solidos (www.ads.gobierno.pr), bekannt als ADS.

Für weitere Informationen rufen Sie das Hauptbüro an unter: (787) 765-7575 oder wenden Sie sich an das nächstgelegene Büro (PDF).

Kommunikation

U.S. über Unterseekabel mit hoher Kapazität und INTELSAT mit Hochgeschwindigkeitsdaten; digitales Telefonsystem mit etwa 1 Million Anschlüssen; zellulärer Telefondienst; Rundfunksender – 50 AM, 63 FM, 9 TV; Kabelfernsehen überträgt alle vier großen US-Netze.Die erste lokale Radiosendung stammt aus dem Jahr 1923 und das Fernsehen aus dem Jahr 1954.Dow Jones und Reuters gehören zu den verfügbaren Kurs- und Nachrichtendiensten.

  • Tageszeitungen (national): 4: El Nuevo Día (www.endi.com) („Der neue Tag“), El Vocero de Puerto Rico („Die Stimme Puerto Ricos“), The San Juan Star (www.thesanjuanstar.com) und Primera Hora („Erste Stunde“).
  • Tageszeitungsauflagen: 650.000 (1998)
  • Tagesauflagen: 185 pro 1000 Personen
  • Zeitungsanzeigeneinnahmen: 250 Millionen Dollar
  • Radios insgesamt: 2,7 Millionen (1997)
  • Radios: 679 pro 1000 Personen
  • Radiosender: AM 74, FM 53, Kurzwelle 0 (2006)
  • Fernsehsender: 34 (2008)
  • Gesamtanzahl der Fernsehgeräte: 900.000 oder 99% aller Haushalte
  • Fernsehgeräte: 1,021 Millionen (1997)
  • Fernsehsender: 18 (plus drei Sender des US ArmedForces Radio and Television Service) (1997)
  • TV-Sender: Telemundo (WKAQ), Televicentro (WAPA), und TELE ONCE.
  • Fernseh-Einnahmen: $1,5 Millionen (1998)
  • Kabel-TV-Abonnenten: 280.000 (1998)

Telefon

Puerto Rico verfügt über einen modernen, zuverlässigen Telefondienst im Stil der Vereinigten Staaten (Vorwahlen sind 787 und 939). Alle Ortsgespräche kosten 25 Cents. Die lokale Auskunft ist 411, 1-787-555-1212. Für die Telefonauskunft zu anderen Teilen Puerto Ricos wählen Sie die 0. Anrufe von Person zu Person, R-Gespräche und Anrufkarten sind einfach zu tätigen. In der Mitte des Telefonbuchs befinden sich blaue Seiten in englischer Sprache. Telefone insgesamt (Hauptanschlüsse): Abonnements insgesamt: 703.266 Anschlüsse pro 100 Einwohner: 21 (2018 est.) Telefone insgesamt (Mobilfunk): Anschlüsse insgesamt: 3.330.286 Abonnements pro 100 Einwohner: 101 (2018 est.)

Telefondienstleister:
Unternehmen, die Orts- und Ferngespräche anbieten, sind u.a.: ATT, Sprint und MCI.

Internet

Internetdienstleister bieten Zugang zum Netz über Ortsgespräche auf der Insel. Zu den nationalen Anbietern gehören: AT&T, America On-Line, CompuServe, MSN und Sprynet. Lokale Anbieter: Caribbean InternetServices (jetzt ein PSINet-Unternehmen) und PRTC. Internet-Ländercode: .pr Internet-Hosts: 469 (2012) Internetnutzer: insgesamt: 2.873.895 Prozent der Bevölkerung: 80,3% (Juli 2016 est.)

Mobilfunk

Unternehmen, die Mobilfunk-, Funkruf- und Handydienste anbieten, sind unter anderem: Centennial de Puerto Rico (www.centennialpr.com ), VerizonWireless (www.verizonwirelesspr.com), unter anderem.

Kabelfernsehen

Unternehmen, die Kabelfernsehdienste anbieten, sind:Adelphia (www.adelphiapr.com),Centennial de Puerto Rico (www.centennialpr.com/cabletv),Liberty Cablevision (www.libertycablevision.com), unter anderem.

Postdienst

Puerto Rico ist Teil des US-Postsystems (USPS) und hat die gleichen Posttarife (28¢ für eine Postkarte, 44¢ für einen First-Class-Brief) und den gleichen Service wie auf dem Festland der Vereinigten Staaten. In jeder Stadt gibt es Postämter, die Express Mail am nächsten Tag zum US-Festland und nach Puerto Rico befördern.

Außerdem werden Expressdienste von FedEx, UPS, Emery, RPS und DHL angeboten.

  • Postleitzahlen in Puerto Rico

Steuern in Puerto Rico

Puerto Rico hat eine Umsatzsteuer von 10,5,0%. Die Gemeinden haben die Möglichkeit, eine zusätzliche Umsatzsteuer von bis zu 1,0 % zu erheben (ab 1. Juli 2015). Wenn der Gouverneur feststellt, dass die Einnahmen für den allgemeinen Fonds nicht ausreichen, wird zusätzlich 1 % an die Zentralregierung abgeführt.

Alle eingehenden Sendungen nach Puerto Rico unterliegen einer lokalen Verbrauchssteuer. Waren und/oder Artikel, die aus den USA kommen und in Puerto Rico verkauft, verbraucht, verschenkt werden und/oder dort verbleiben, unterliegen einer puertoricanischen Verbrauchssteuer von 6,6 %, die vom Rechnungswert berechnet wird und bei der Einreise nach Puerto Rico zu zahlen ist.

Puerto Rico hat ein eigenes Steuersystem. Obwohl es dem US-amerikanischen System nachempfunden ist, gibt es Unterschiede in den Gesetzen und Steuersätzen.

Das puerto-ricanische Steuersystem basiert auf Selbstveranlagung. Die Steuern werden an den Staat gezahlt. Darüber hinaus wird eine Prämie an die Sozialversicherung gezahlt. Einzelne Steuerzahler sind verpflichtet, eine jährliche Einkommensteuererklärung abzugeben, wenn die Mindesteinkommensgrenzen erreicht sind. Sie geben ihr zu versteuerndes Einkommen und ihre Abzüge an, vergleichen ihre endgültige Steuerschuld mit der einbehaltenen oder geschätzten Steuer und ermitteln den fälligen Saldo oder die überhöhte Steuerschuld gegenüber dem Fiskus.

Für Informationen über die Steuererklärung in Puerto Rico wenden Sie sich an das Bureau of Income Tax unter folgender Adresse:

Negociado de AsistenciaContributiva y LegislaciónDepartmento de HaciendaP.O. Box 565San Juan, Puerto Rico 00902-6265.Die Telefonnummer ist (787) 721-2020, Durchwahl 3611.

Um Steuerformulare und Anleitungen zu erhalten, wenden Sie sich an das Büro der Abteilung Formulare und Veröffentlichungen unter der oben genannten Adresse, rufen Sie an unter (787) 721-2020, Durchwahl 2643, 2645 oder 2646, oder besuchen Sie deren Website (www.hacienda.gobierno.pr).

Gesundheit und medizinische Einrichtungen

Vorschriften und Anforderungen können sich kurzfristig ändern, und wir empfehlen Ihnen, sich rechtzeitig vor Ihrer geplanten Abreise mit Ihrem Arzt in Verbindung zu setzen.

In Puerto Rico gibt es gute medizinische Einrichtungen. Jedes Hotel hat einen Arzt auf Abruf für seine Gäste.

Gesetzlich vorgeschrieben sind Impfungen gegen Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten und Röteln. Impfungen sind für die Schulanmeldung erforderlich.

Führerschein und Führerscheinunterlagen

Das Verfahren zur Erlangung eines Führerscheins in Puerto Rico ist einfach zu befolgen. Bei der Beantragung des Führerscheins müssen Sie folgende Angaben machen: Sozialversicherungsausweis, Personalausweis mit vollständigem Namen, Wohn- und Postanschrift, Geburtsdatum und Führerscheinnummer (falls zutreffend). Um einen Antrag zu stellen, besuchen Sie eine der auf der DMV-Website aufgeführten Stellen.

Führerschein für Fahrschüler
Ein Führerschein für Fahrschüler erlaubt es Ihnen, in Begleitung eines Erwachsenen mit Führerschein im Alter von mindestens 21 Jahren zu fahren. Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein, um ihn zu beantragen. Sie können für die schriftliche Führerscheinprüfung mit dem vom DTOP bereitgestellten Fahrerhandbuch (PDF) lernen, das online verfügbar ist.

Um sich zu bewerben, müssen Sie folgende Angaben machen:

  1. Antrag auf Erteilung eines Führerscheins (Formular DTOP-775) (PDF)
    Wenn Sie unter 18, aber älter als 16 Jahre alt sind, muss ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter die Geburtsurkunde (akzeptable Ausweisformulare) (PDF) vorlegen und eine notariell beglaubigte eidesstattliche Erklärung der Eltern ausfüllenArztzeugnis (Formular DTOP-260)
  2. Sozialversicherungsnummer (Sozialversicherungsausweis vorlegen, W-2-Formular, SSA-1099, US-Militärkarte oder Kopie der staatlichen oder bundesstaatlichen Steuererklärungen)
  3. Nachweis des Wohnsitzes und des Geburtsdatums (Geburtsurkunde oder Reisepass – akzeptable Dokumente) (PDF)
  4. Drei 2×2″-Fotos
  5. Internal Revenue Seal von $11.00
  6. Bestehen der schriftlichen Prüfung

Führerschein

  • Learnings Permit Certificate mit mindestens 30 Tagen Expedition
  • Bestehen der Fahrprüfung
  • Drei 2×2″ Fotos
  • Internal Revenue Seal von $11.00

Wenn Sie die Prüfung wiederholen möchten, sollten Sie ein Steuerzeichen von $5.00 vorlegen.

Führerscheinerneuerung

  • Füllen Sie den Antrag auf Führerschein (PDF) aus, einschließlich ärztlichem Attest
  • Zwei 2×2″ Fotos
  • Steuerzeichen von $11.00, wenn Ihr Führerschein abgelaufen ist, müssen Sie einen für $31,00 vorlegen

Wenn Ihr Führerschein seit mehr als 2 Jahren und 30 Tagen abgelaufen ist, müssen Sie die für Ihre Führerscheinart geltende schriftliche Prüfung ablegen.

Führerschein für neue Einwohner

Neue Einwohner müssen innerhalb von 30 Tagen nach ihrer Ansiedlung einen gültigen Führerschein für Puerto Rico erwerben und können sich nach 30 Tagen zur Wahl anmelden. Wenn Sie US-Bürger sind und einen gültigen Führerschein aus einem anderen Bundesstaat besitzen, müssen Sie Folgendes nachweisen:

  • Augenuntersuchung
  • Schriftliche Prüfung (wenn Sie über 25 Jahre alt sind und Ihr aktueller Führerschein keine Verstöße aufweist, kann auf die schriftliche Prüfung verzichtet werden)
  • Siegel der Steuerbehörde von $11.00

In den meisten Fällen ist bei Vorlage eines gültigen Führerscheins aus einem anderen Staat keine Augen- und schriftliche Prüfung erforderlich.

Duplikat des Führerscheins

  • Eidliche Erklärung über den Verlust des Führerscheins, aus der hervorgeht, dass der Führerschein nicht von der Polizei besetzt oder von einem Gericht ausgesetzt wurde
  • Zwei 2×2″-Fotos
  • Siegel der Steuerbehörde von $5.00
  • Ausweis mit Foto

Wie erhält man ein Fahrtenbuch?
Sie können ein Fahrtenbuch per Post anfordern, indem Sie die folgenden Informationen angeben:

  • Vollständiger Name, wie er im Führerschein steht
  • Sozialversicherungsnummer
  • Führerscheinnummer
  • Grund der Anfrage
  • Adresse, an die der Datensatz geschickt werden soll
  • Telefonnummer tagsüber
  • Fotokopie eines gültigen Lichtbildausweises, vorzugsweise Ihren Führerschein aus Puerto Rico
  • Überweisung in Höhe von $1.50 ausgestellt auf: Secretario de Hacienda.

Post an:
Secretario de Hacienda
DivisiApartado 41243
San Juan, PR 00940-1240

Die Bearbeitung dauert in der Regel 2 bis 3 Werktage und wird per First Class US Mail verschickt.

Informationen zur Fahrzeugregistrierung und Versicherung

Für die Registrierung Ihres Fahrzeugs müssen Sie die aktuelle Zulassungsbescheinigung, den Fahrzeugbrief (sofern er nicht im Besitz des Pfandrechtsinhabers ist) und Ihre Nummernschilder aus einem anderen Bundesstaat vorlegen.

Die Gesetzgebung von Puerto Rico verlangt von den Fahrern keine Fahrzeugversicherung.

Wählerregistrierung

Um sich als Wähler registrieren zu lassen, müssen die Antragsteller US-Bürger sein, am Wahltag 18 Jahre alt sein und seit mindestens 30 Tagen im Bundesstaat und im Landkreis und 10 Tage vor der Wahl in ihrem Wahlbezirk gelebt haben.

Kirchen

In den meisten Städten sind alle großen religiösen Konfessionen gut vertreten: Römisch-katholisch, christlich-wissenschaftlich, presbyterianisch, methodistisch, evangelisch, islamisch, schottisch-kirchlich, Siebenten-Tags-Adventisten, Zeugen Jehovas, Heilsarmee, Kirche Christi, Mennoniten usw.

Wenn Sie die gewünschten Informationen nicht finden, können Sie mir gerne eine Nachricht schicken.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.