POSITIONSERKLÄRUNG- Schwarze Gesundheit und die COVID-19 Impfstoffe

Unsere Gemeinschaft braucht uns, unsere Schüler brauchen uns und wir brauchen uns gegenseitig!

Eine besondere Botschaft von unserem BPAO Outreach Lead, Dr. Mojola Omole &unserem Präsidenten Dr. Onye Nnorom

Liebe BPAO-Mitglieder,

Dieser Sommer hat uns gezeigt, dass wir, wenn wir den antischwarzen Rassismus abbauen wollen, erkennen müssen, dass Widerstand und Resilienz Mannschaftssportarten sind – unsere Lernenden brauchen uns, unsere Gemeinschaft braucht uns und wir brauchen uns gegenseitig! Unten finden Sie eine Liste und die Möglichkeit, sich anzumelden, um sich in der Gemeinde zu engagieren, die Überweisung von Schwarzen Ärzten zu fördern und unser Engagement für die Betreuung unserer Lernenden zu erneuern.

  1. Referenten gesucht!

Die BPAO erhält sehr häufig Anfragen für Referenten. Diese Anfragen kommen von Gemeindegruppen, postsekundären Einrichtungen und führenden Unternehmen in Kanada. In dieser Zeit haben sich virtuelle Veranstaltungen zu einer neuen Welle entwickelt, um größere Gruppen von Menschen zu erreichen, die an verschiedenen Ebenen von Experteninformationen interessiert sind, die BPAO-Mitglieder zu speziellen Bereichen und Berufserfahrungen liefern können.

Wir haben die Möglichkeit, die BPAO den Fachleuten und Mitgliedern der Gemeinschaft näher zu bringen, die brauchen, was wir als Kollektiv anbieten können.

Aus diesem Grund möchten wir Ihnen einige bevorstehende Gelegenheiten vorstellen. Die aufgeführten Anfragen für Redner erfordern, dass ein Redner sein Fachwissen und seine Erfahrungen bestimmten Gruppen zur Verfügung stellt, die ein BPAO-Mitglied für ihre Veranstaltung angefordert haben.

Bitte sehen Sie sich die Liste der verfügbaren Gelegenheiten an, indem Sie hier klicken, und wenn Sie daran interessiert sind, füllen Sie bitte die erforderlichen Informationen aus.

Selbst wenn Sie für diese Liste von Anfragen nicht interessiert/verfügbar sind, lassen Sie uns bitte wissen, ob wir Sie für andere Vorträge in der Zukunft kontaktieren können. Wenn Sie daran interessiert sind, Ihr Fachwissen zur Verfügung zu stellen, egal ob es sich um ein Spezialgebiet oder allgemein um den medizinischen Prozess handelt, klicken Sie bitte hier, um uns Ihre Informationen zukommen zu lassen.

Wenn die BPAO Ihre Informationen erhält, werden wir Sie auf unserer Liste behalten und uns mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn wir Anfragen erhalten, die zu Ihrem Spezialgebiet passen.

  1. Mentoren und Referenten für Karrieretage gesucht!

Die BPAO befindet sich im Anfangsstadium der Entwicklung eines Mentorenprogramms für unsere Medizinstudenten und führt weiterhin Vorträge für Medizinstudenten durch. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über Mentoring-Möglichkeiten zur Unterstützung schwarzer Medizinstudenten (z. B. Medizinstudenten, Assistenzärzte, Stipendiaten) zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

Wenn Sie daran interessiert sind, Vorträge vor Highschool-/Hochschulstudenten zu halten, die eine medizinische Laufbahn anstreben, tragen Sie sich bitte in unsere Liste ein, indem Sie hier klicken

  1. Schwarze Patienten suchen schwarze Ärzte

Die BPAO erhält regelmäßig Anfragen nach schwarzen Grundversorgern und schwarzen Fachärzten. Es gibt inzwischen ziemlich viele internationale Belege dafür, dass schwarze Patienten bei schwarzen Anbietern mit größerer Wahrscheinlichkeit eine bessere therapeutische Bindung, mehr Vertrauen und bessere Ergebnisse haben, und wir wissen anekdotisch, dass viele Kliniken wie TAIBU CHC und Women’s Health in Womens‘ Hands aufgrund der negativen Erfahrungen mit antischwarzem Rassismus/Vorurteilen, die unsere Gemeinschaften machen, gegründet wurden. Die CPSO erhebt keine rassenbezogenen Daten über Ärzte, so dass wir diese Aufgabe in der Zwischenzeit übernehmen, da wir hoffen, dass sie diese Arbeit in Zukunft in Angriff nehmen werden.

Die BPAO kommt weiterhin den Wünschen schwarzer Patienten nach, die sich an uns wenden und einen schwarzen Arzt suchen. Die BPAO informiert die Patienten über die Namen und Fachgebiete von Schwarzen Ärzten, die der Weitergabe ihrer Rasse zugestimmt haben.

Wenn die BPAO Anfragen von Schwarzen Ärzten mit bestimmten Fachgebieten und Allgemeinärzten erhält, machen wir deutlich, dass wir keine Überweisungen vornehmen, und ermutigen sie, andere Informationen über die CPSO-Website zu suchen.

Dies ist ein Akt der Solidarität mit der schwarzen Gemeinschaft, und wir ermutigen Sie, die Patienten über Ihre Rasse zu informieren. Unsere Liste der Ärzte, die diesem Verfahren zugestimmt haben, ist veraltet/unvollständig und wir möchten unsere Aufzeichnungen aktualisieren, um Ihre Zustimmung zur Weitergabe Ihrer Rasse zu berücksichtigen, wenn sich Mitglieder der Gemeinschaft an uns wenden.

Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir einen schwarzen Patienten, der sich an die BPAO wendet, um einen schwarzen Arzt zu finden (z. B. einen schwarzen Hausarzt, Gynäkologen, Kinderarzt usw.), über Ihren Vor- und Nachnamen, Ihr Fachgebiet und die Stadt Ihrer Praxis informieren, klicken Sie bitte hier. Die Patienten werden gebeten, alle weiteren Einzelheiten über die CPSO-Website zu erfragen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Die BPAO beginnt mit der strategischen Planung! Wir entscheiden über unsere Prioritäten für die nächsten 5 Jahre und wollen wissen, wie wir Ihnen, unseren Mitgliedern, besser dienen können! Bitte halten Sie Ausschau nach unserer BPAO-Mitgliederumfrage und/oder unserer Umfrage unter den Interessengruppen. Wir sind sehr daran interessiert, neue und bessere Wege zu finden, wie wir das Leben schwarzer Ärzte und Lernender verbessern und die gesundheitliche Chancengleichheit für schwarze kanadische Gemeinschaften erhöhen können. Bleiben Sie dran!

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.