Nalesniki – mit Käse gefüllte Crepes (Video)

569 Shares

Sagen Sie „Hallo“ zu Ihrer neuen Lieblingsart, Crepes zu genießen! Diese mit Käse gefüllten Crepes, auch Nalesniki genannt, sind in Osteuropa ein beliebtes Dessertrezept! In der Ukraine und in Russland findet man diese süßen Käsekrepps überall. Sie werden traditionell aus einem einfachen Crêpe hergestellt, der mit gesüßtem Bauernkäse oder Quark gefüllt ist. Da dieser Käse in den Vereinigten Staaten nur schwer zu bekommen ist, habe ich diese Version entwickelt, bei der eine Mischung aus Hüttenkäse, Ricotta und Mascarpone verwendet wird. Nalesniki werden warm genossen und eignen sich hervorragend zum Frühstück oder als Nachspeise nach dem Abendessen!

Sehen Sie sich mein Video an!

Schauen Sie sich mein Videorezept an, um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu erhalten! Möchten Sie neue Rezept-E-Mails in Ihrem Posteingang erhalten? Abonnieren Sie meine Website und meinen YouTube-Kanal und schalten Sie die Benachrichtigungen ein!

Was sind Nalesniki?

Nalesniki sind DIE süßen Käse-Crepes, die in der Ukraine und Russland jeder liebt! Sie sind einfach zuzubereiten und in den meisten Cafés und Restaurants zu finden. Nalesniki werden hergestellt, indem ein einfacher Crêpe mit gesüßtem Bauernkäse oder Quark gefüllt wird. Der Crêpe wird entweder gerollt, zu einer Eierrolle geformt oder zu Taschen gefaltet. Einige Varianten werden mit Rosinen oder Preiselbeeren als Füllung zubereitet. Ich serviere meine Krepps gerne mit frischen Beeren, saurer Sahne oder Schlagsahne obenauf. Wie auch immer Sie sie bevorzugen, diese Käse-Crepes sind auf jeden Fall köstlich!

Holen Sie sich mein neues und aktualisiertes Rezept für traditionelle ukrainische Nalesniki in meinem neuen Kochbuch, Beyond Borscht!

Einfaches Crepe-Rezept

Diese köstlichen mit Käse gefüllten Nalesniki beginnen mit einem einfachen Crepe-Rezept! Am einfachsten ist es, alle Zutaten in einen Mixer zu geben und ein paar Minuten lang zu pulsieren, bis ein glatter Teig entsteht. Sie können den Teig auch mit der Hand zubereiten. Verquirlen Sie zunächst einige Minuten lang Eier, Milch, Zucker und Butter miteinander. Dann fügen Sie nach und nach das Mehl hinzu, wobei Sie nach jeder Zugabe gut verrühren. Wenn Sie den Crêpeteig von Hand zubereiten, ist es einfacher, wenn alle Zutaten Zimmertemperatur haben.

Um die Crêpes zuzubereiten, heizen Sie eine 8-Zoll-Bratpfanne oder Crêpe-Pfanne vor und verwenden Sie 1/4 Tasse Crêpeteig pro Crêpe. Gießen Sie den Teig in die Pfanne und kippen Sie sie gleichzeitig, um dünne und gleichmäßige Crepes zu formen. Die Crêpes auf der ersten Seite ca. 1 Minute backen, dann wenden und auf der zweiten Seite weitere 30 Sekunden backen.

Käse-Crêpes gefüllt mit Ricotta-Käse, belegt mit Erdbeeren

Zusammenstellung der Nalesniki

Die Zubereitung dieser mit Käse gefüllten Crêpes ist super einfach! Bereiten Sie zunächst die Käsefüllung zu. Dazu den Käse mit dem Ei, dem Zucker und eventuell der Vanille in einer großen Schüssel vermengen. Alles verrühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Geben Sie ein paar Esslöffel der Füllung in die Mitte jedes Crêpes und rollen Sie den Crêpe dann zu einer Frühlingsrolle auf. Sie können auch versuchen, die Füllung gleichmäßig an den Rändern zu verteilen und den Crêpe zu einem Klotz zu rollen.

Die geformten Nalesniki in eine Auflaufform geben und mit ein paar Butterstückchen belegen. Zudecken und etwa 30 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Ich liebe es, diese Nalesniki mit frischen Beeren, saurer Sahne, Schlagsahne oder sogar Konfitüre zu genießen. Als wir aufwuchsen, genossen wir sie einfach mit saurer Sahne und einer Prise Zucker!

Weitere Rezepte

Ist Ihnen dieses einfache osteuropäische Dessert gefallen? Schauen Sie sich unbedingt mein ukrainisches Kochbuch „Beyond Borscht“ an! Und schauen Sie sich einige der Rezepte auf meiner Website an!

  • Honigkuchen – dieser geschichtete Honigkuchen wird aus einem gekochten Teig hergestellt und mit einer cremigen Puddingfüllung gefüllt!
  • Torte Napoleon – die berühmteste osteuropäische Torte, hergestellt aus flockigen Kuchenschichten und Vanillepudding!
  • Kiewer Torte – meine Interpretation der kultigen Haselnuss-Baiser-Torte! Hergestellt aus Biskuit, Schokoladenglasur und knusprigem Baiser!
  • Nutella Crepes – süße Crepes gefüllt mit Nutella und belegt mit Beeren, Mandeln und Käse!
  • Tiramisu Crepes – eine der vielen Crepes-Torten, die ich auf meiner Seite habe! Dieser hier hat alle Aromen des klassischen Tiramisu!
Teilen Sie es auf Pinterest!
Nalesniki mit Käse gefüllte Crepes Video Rezept
569 Shares

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.