Mystery Ranch Metcalf Review

Mystery Ranch ist seit 2000 in der Rucksackbranche tätig. Sie haben sich auf die Herstellung von Rucksäcken für Bergsteiger, Jäger, Militär und Feuerwehrleute spezialisiert. Ihre Mission, funktionelle, langlebige und bequeme Ausrüstung zu liefern, steht außer Frage. Die Rucksäcke sind handgefertigt und erfüllen eine Qualität, von der die meisten anderen Rucksäcke nur träumen können.

In diesem Artikel werden wir uns den Mystery Ranch Metcalf Jagdrucksack genauer ansehen. Er ist einer der bekanntesten Jagdrucksäcke überhaupt und das aus gutem Grund. Der Metcalf ist so konzipiert, dass er genug Ausrüstung für einen einwöchigen Trip ins Hinterland bequem transportieren kann. Es ist speziell und gut durchdachtes Design macht es zu einem der besten Rucksäcke für die Handhabung einer schweren Last, plus es ist mit einer Menge von speziellen Jagd Funktionen ausgestattet.

Alles, was Sie über den Metcalf wissen müssen, finden Sie in diesem Testbericht, also scrollen Sie weiter, um herauszufinden, warum er der richtige Jagdrucksack für Sie sein könnte.

Pros

  • Einfacher Zugang über die beiden Reißverschlüsse (oben und an der Seite)
  • Einzigartiges Rahmensystem macht ihn super bequem
  • Spezielles Überlastungsfach – trägt Fleisch, ohne schmutzig zu werden
  • Kompatibel mit Trinkrucksäcken
  • Hervorragende Kapazität und Aufbewahrungsmöglichkeiten
  • Mehrere Größen & 3 Tarnfarben
  • Außergewöhnlich haltbar und wasser-und wasserabweisend

Nachteile

  • Geradezu teuer
  • Die Größen passen vielleicht nicht für größere Menschen
  • Für junge Jäger ist er zu groß
  • Es gibt keine Innentaschen im Hauptfach

Produktbewertung

92Gesamtbewertung
Materialien und Haltbarkeit
10/10

Komfort
10/10

Zugänglichkeit und Organisation
7/10

Befestigung der Außenausrüstung Punkte
10/10

Wert fürs Geld
9/10

Produktinformation

  • Kategorie: Jagd
  • Abmessungen: 31x14x12 Zoll
  • Fassungsvermögen: 71L
  • Größen: S, M, L, XL
  • Material: 500D Cordura
  • Gewicht: 6.2lbs
  • Wasserbeständig: Ja
  • Fächer: Ein Hauptfach
  • Außentaschen: Vier
  • Außenbefestigungspunkte: 10 Kompressionsgurte
  • Kompatibel mit Trinksystemen
  • Kompressionsgurte für Bogen oder Gewehr
  • Spezielles Guide Light Frame System
  • Mystery Ranch Guarantee Garantie

Materialien & Haltbarkeit

Die Jagd und das Leben in der Wildnis beanspruchen einen Rucksack sehr stark und man braucht einen, der viel aushalten kann. Zum Glück ist der Mystery Ranch Metcalf für so ziemlich alles gemacht, was man ihm zumuten kann.

Materialien

Er ist aus einer Mischung aus 500D LP Cordura und 500D Cordura gefertigt. Dies ist ein unglaublich leichtes, starkes und haltbares Gewebe, das eine ausgezeichnete Reiß- und Abriebfestigkeit aufweist.

Die hohe D-Zahl von 500 bedeutet eine schwere Bindung und damit ein dickes Gewebe, ideal, wenn du etwas Haltbares machen willst. Das bedeutet, dass der Metcalf lange hält und jeder Abnutzung standhält.

Wasserbeständigkeit

Cordura ist ein wasserabweisendes Material, das den Metcalf hervorragend gegen das Eindringen von Feuchtigkeit schützt. Wenn Sie draußen von einem kurzen Regenschauer überrascht werden, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, dass der Inhalt Ihrer Tasche nass wird. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Tasche wasserdicht ist, und wenn Sie es mit widrigen Wetterbedingungen zu tun haben, müssen Sie eine Regenhülle hinzufügen, um alles vollständig zu schützen.

Reißverschlüsse

Reißverschlüsse sind wahrscheinlich die wahrscheinlichste und ärgerlichste Fehlerquelle bei jeder Tasche. Wenn dein Hauptreißverschluss mitten in einer einwöchigen Jagd kaputt geht, wird das Leben ein bisschen schmerzhaft.

Die Reißverschlüsse des Metcalf sind strapazierfähige YKK-Reißverschlüsse, die für ihre lange Haltbarkeit bekannt sind. Sie sind außerdem wasserabweisend beschichtet, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern.

Schnallen

Die Schnallen sind eine weitere Sache, die leicht kaputt gehen kann, besonders wenn sie herumgestoßen werden. Der Metcalf verwendet Auto-Lock SJ-Schnallen an seinen Kompressionsriemen. Diese sind so gut wie alle Schnallen und halten länger als andere.

Tragekomfort

Wenn man für eine einwöchige Expedition in die Wildnis geht, braucht man eine Menge Ausrüstung. Wenn der Rucksack voll beladen ist, wird er richtig schwer.

Damit Sie die verschiedenen Geländeformen mit einer so schweren Last bewältigen können, muss der Rucksack bequem und unterstützend sein. Der Metcalf hat sich mit seinem erstaunlichen Tragekomfort unter schwerer Last einen Namen gemacht, und hier ist, wie.

Der Rahmen

Der Rucksack verwendet einen Guide Light Myster Tech Rahmen, der sehr steif, aber dennoch leicht und dynamisch ist. In Kombination mit den Kompressionsriemen sorgt der Rahmen dafür, dass das Gewicht gleichmäßig auf alle Trage- und Stützriemen verteilt wird. Das bedeutet, dass du dich natürlich bewegen und eine so schwere Last bewältigen kannst.

Das Yoke

Der Metcalf verwendet ein patentiertes Futura Yoke, das sich genau an deine Torsolänge anpasst. Dies ermöglicht den richtigen Abstand zwischen dem Rahmen und Ihrem Rücken, so dass der Rucksack die Belastung aufnimmt, um einen maximalen Tragekomfort zu gewährleisten.

Metcalf Überladefunktion

Überladefunktion

Die Überladefunktion wurde speziell für Jäger entwickelt, die alles, was sie erlegt haben, zum Lager oder nach Hause transportieren müssen.

Dadurch wird nicht nur sichergestellt, dass der Großteil des Gewichts möglichst nah am Rücken liegt, sondern auch, dass du deine Beute transportieren kannst, ohne dass dein Rucksack schmutzig wird.

Rückenteil

Das Rückenteil des Metcalf ist atmungsaktiv, solide und weich zu drücken. Das gibt dir die Unterstützung, die du brauchst, sorgt dafür, dass du nicht überhitzt und schützt deinen Rücken vor allem, was in deinem Rucksack sperrig ist.

Schultergurte &Sternumgurte

Dass deine Schultergurte richtig sitzen, ist einer der Schlüssel dazu, dass du deinen Rucksack bequem tragen kannst. Der Metcalf verfügt über Schultergurte, die sowohl oben als auch unten verstellbar sind, so dass du die perfekte Passform für dich finden kannst.

Die Schultergurte sind außerdem gepolstert, breit und atmungsaktiv. Sie drücken und schmerzen nicht an den Schultern und man schwitzt nicht zu sehr.

Der Brustgurt ist ebenfalls sowohl in der Breite als auch in seiner Position an den Schultergurten verstellbar, um dir die perfekte Passform und damit maximalen Komfort zu bieten.

Taillengurt

Der Fünf-Punkt-Taillengurt ist mit dem hochfunktionellen Redirect-System ausgestattet und sorgt für eine solide Gewichtsverteilung und verhindert ein Verrutschen über den Hüften, unabhängig von der Belastung.

Taillengurte sind der Schlüssel zum Tragekomfort, da sie die Schultern entlasten und das Gewicht gleichmäßig auf den ganzen Körper verteilen, so dass kein Körperteil mehr belastet wird.

Der Metcalf-Rucksack ist mit einem verstellbaren Fünf-Punkt-Taillengurt ausgestattet, der außergewöhnlich gut gepolstert ist. Er verfügt über ein sehr effizientes Umlenksystem und sorgt für eine erstaunliche Gewichtsverteilung und verhindert, dass er über die Hüften rutscht, egal wie schwer deine Last ist. Das macht es viel einfacher, kniffliges Gelände mit einem schweren Rucksack zu durchqueren.

Organisation &Zugänglichkeit

Wenn du eine Woche oder länger durch das Hinterland wanderst, wirst du eine Menge Ausrüstung mit dir herumtragen. Es ist nützlich, einen Platz für alles zu haben, um die Dinge zu organisieren, und noch nützlicher, wenn man leicht darauf zugreifen kann.

Hier sehen wir uns an, wie der Metcalf in Bezug auf Organisation und Zugänglichkeit abschneidet.

Hauptfach

Der Metcalf verfügt über ein großes Hauptfach mit einem dualen Zugangssystem. Du kannst es entweder über den Deckel erreichen, indem du die Clips löst und ihn öffnest, oder über den durchgehenden Reißverschluss an der Seite.

Dieses duale Zugangssystem erleichtert das Packen und ermöglicht es dir, deine Ausrüstung in Abschnitte zu unterteilen, die auf jedem Zugangspunkt basieren. Dank des durchgehenden Seitenreißverschlusses kannst du den Rucksack komplett öffnen, um zu sehen, was sich wo befindet und schnell darauf zugreifen zu können.

Das Hauptfach ist ein großer Stauraum für eine Menge Ausrüstung und verfügt über eine Trinktasche im Inneren. Man kann die Trinkblase für alles Mögliche benutzen, zum Beispiel für einen Laptop. Es ist ein bisschen schade, dass es keine zusätzlichen Aufbewahrungsmöglichkeiten im Hauptfach gibt, selbst eine Reißverschlusstasche für Wertsachen wäre nützlich.

Zwei Außentaschen

Auf dem Deckel des Metcalf sind zwei große Reißverschlusstaschen. Diese sind ideal für die Aufbewahrung von Dingen, die man schnell finden muss, wie z.B. eine Regenjacke, Taschenlampe, Munition, Visier und mehr.

Wasserflaschen-/Gewehrhalter

Auf beiden Seiten der Tasche befinden sich Wasserflaschenhalter, die auch als Gewehrhalter dienen. Das bedeutet, dass du auf der einen Seite eine Wasserflasche und auf der anderen Seite dein Gewehr sicher aufbewahren kannst.

Externe Befestigungspunkte

Externe Befestigungspunkte sind sehr nützlich, wenn du deinem Rucksack Ausrüstung hinzufügen musst, besonders für Dinge, auf die du schnell zugreifen willst oder für Dinge, die du nicht in deiner Tasche verstauen willst, wie eine Schlafmatte, ein Zelt oder einen Bogen.

Der Mystery Ranch Metcalf hat ein recht solides System von externen Befestigungspunkten und hier ist, wie es funktioniert.

Gewebe

Auf beiden Seiten des Hüftgurtes, finden Sie einige MOLLE-Gewebe. Dies ist ideal, um alles zu befestigen, was Sie schnell erreichen müssen. Sie können eine MOLLE-Munitionstasche, ein Fernglas, ein Jagdvisier und vieles mehr befestigen.

mystery ranch metcalf bow arrow carry

Kompressionsriemen

Die Metcalf wird mit einem System von 10 Kompressionsriemen geliefert. Zwei davon befinden sich auf jeder Seite, um das Gewehr, das Zelt oder die Isomatte zu befestigen.

Dann gibt es vier auf der Vorderseite der Tasche, zwei, die vertikal mit dem Deckel verbunden sind, und zwei, die horizontal darüber verlaufen. Diese bilden zusammen eine ideale Bogenablagefläche. Du kannst deinen Bogen einhängen und sicher sein, dass er nicht herunterfällt und beschädigt wird.

Am Boden der Tasche befinden sich zwei weitere Kompressionsriemen, die ideal für den Transport eines Zeltes, einer Schlafmatte oder anderer sperriger Gegenstände sind.

Wert fürs Geld

Die Mystery Ranch Metcalf ist nicht billig und kostet 499 $. Während dies außerhalb der meisten Menschen Rucksack Budget sein kann, wenn Sie die Qualität und Fähigkeiten der Tasche betrachten, ist es eigentlich jeden Cent wert.

Der Metcalf wird Sie ein Leben lang mit der richtigen Pflege dauern, und es tut etwas fast keine anderen Rucksäcke können; lassen Sie eine schwere Last bequem und sicher zu tragen, während für die Jagd ausgestattet.

Wenn Sie ein ernsthafter Jäger sind, ist er die Investition wert.

Bewertung

Mit einer Bewertung von 92 hat der Metcalf in unserem Bewertungssystem sehr gut abgeschnitten. Der einzige Punkt, an dem er nicht ganz so gut abgeschnitten hat, ist die Organisation, da er nur ein Hauptfach und zwei zusätzliche Außentaschen mit Reißverschluss hat. Alles in allem ist es aber ein gut verkauftes Stück Ausrüstung, das für jedes Abenteuer bereit ist.

Verdict

So, ist die Mystery Ranch Metcalf die Investition wert? In unseren Augen, absolut! Wenn Sie die Jagd lieben und wochenlang ins Hinterland gehen, wird dieser Rucksack Ihr lebenslanger Begleiter sein. Sie werden ihn lieben und nie mehr missen wollen.

Wenn Sie nur ab und zu jagen und nicht wochenlang unterwegs sind, ist er vielleicht ein bisschen teuer. Aber sie hält trotzdem ein Leben lang, also wird es eine Metcalf fürs Leben sein oder vielleicht 4 andere Taschen, die vielleicht kaputt gehen? Der Metcalf ist die richtige Wahl.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.