MLIS-Bewerber

MLIS-Anforderungen

Studenten werden nur im Herbstquartal zum Programm zugelassen. Wie bereits erwähnt, müssen die Bewerber einen Bachelor-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss von einer anerkannten Einrichtung vorweisen. Der Fachbereich verlangt außerdem eine Absichtserklärung, einen Lebenslauf und Empfehlungsschreiben.

Schreiben Sie die Absichtserklärung sorgfältig. Die UCLA-Abteilung für Informationsstudien bietet ein sehr reichhaltiges und unverwechselbares Umfeld, in dem Sie Ihre Graduiertenausbildung verfolgen können. Berücksichtigen Sie bei der Abfassung Ihrer Erklärung die Vision des Fachbereichs und geben Sie an, warum Sie glauben, dass dieses Programm und seine Spezialisierungsbereiche gut zu Ihrem besonderen Hintergrund, Ihrer Erfahrung, Ihren beruflichen Interessen und Ihren persönlichen Leidenschaften und Bestrebungen passen. Ihre Erklärung sollte auch zusätzliche Informationen enthalten, die dem Auswahlausschuss helfen können, Ihre Vorbereitung und Ihre Eignung für ein Graduiertenstudium am Fachbereich zu beurteilen.

Der Fachbereich verlangt außerdem die Erfüllung der folgenden Zulassungsvoraussetzungen:

Ein Statistikkurs auf College-Niveau (drei Semestereinheiten oder vier Viertel Einheiten), der innerhalb der letzten fünf Jahre mit einer Mindestnote von „C“ absolviert wurde. Der Kurs muss deskriptive und inferentielle Statistik umfassen.

Diese Zugangsvoraussetzung sollte vor Beginn des MLIS-Programms erfüllt sein. Es wird dringend empfohlen, dass die Bewerber nicht auf den Zulassungsbescheid warten, bevor sie sich für einen Statistikkurs anmelden.

Die Anforderung kann im Herbstquartal des ersten Studienjahres erfüllt werden. Wird die Anforderung nicht bis zum Ende des ersten Quartals erfüllt, wird eine Empfehlung zur Beendigung des Studentenstatus ausgesprochen. Bitte beachten Sie, dass die Erfüllung der Anforderung eine Überlastung im ersten Quartal des ersten Jahres oder eine längere Zeit bis zum Abschluss erfordern kann.

MLIS Application Submission Checklist

Die UCLA Graduate Division akzeptiert nur Online-Bewerbungen.

  • Alle folgenden Elemente müssen in den entsprechenden Bereich der Online-Bewerbung hochgeladen werden:
    • Zweckerklärung
    • Lebenslauf oder CV
    • Drei Empfehlungsschreiben. Sie müssen die Namen und andere Informationen über Ihre Empfehlungsgeber in die Online-Bewerbung eingeben.
    • Bewerbung um ein Stipendium. Lesen Sie die Kriterien für jedes Stipendium und füllen Sie bei Eignung den/die entsprechenden Abschnitt(e) aus.
  • Eine Kopie des offiziellen Zeugnisses aller akademischen Einrichtungen, an denen Sie einen Abschluss erworben haben.
  • Ergebnisse der Graduate Record Examination (GRE). Der allgemeine GRE ist fakultativ, aber Bewerber mit einem kumulativen Notendurchschnitt unter 3,0 sollten GRE-Ergebnisse einreichen. Sie müssen selbst dafür sorgen, dass Sie diese Prüfung ablegen und die offiziellen Ergebnisse an den Fachbereich schicken. Ergebnisse von Tests, die vor mehr als fünf Jahren abgelegt wurden, werden nicht akzeptiert.
  • Außerdem müssen internationale Bewerber folgende Unterlagen einreichen:
    • Test Of English as a Foreign Language (TOEFL) oder International English Language Testing System (IELTS). Diese Tests werden von allen Bewerbern verlangt, deren Muttersprache nicht Englisch ist. Sie sind dafür verantwortlich, dass diese Prüfungen abgelegt und die offiziellen Ergebnisse an den Fachbereich geschickt werden.
  • Nachweis über die Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen des Fachbereichs (wenn vollständig). Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.