MKV vs MP4 – Was sind die Unterschiede zwischen MKV und MP4?

MKV vs MP4: Detaillierter Vergleich

Beide Formate, MKV und MP4, sind Containerformate zum Speichern von Multimediadaten, einschließlich Videos, Audios, Standbildern und Untertiteln, die auch das Streaming über das Internet ermöglichen. Sie sind jedoch recht unterschiedlich und haben Vor- und Nachteile in Bezug auf die individuellen Bedürfnisse.

MKV vs. MP4 – Lizenz

– MKV ist ein lizenzfreier offener Standard unter GNU L-GPL Lizenz für den persönlichen Gebrauch und hat auch freie Parsing- und Wiedergabebibliotheken unter BSD Lizenz für kommerzielle Unternehmen.
– MP4 (ISO/IEC 14496-14 Standard) ist ein patentrechtlich geschütztes Format, das DRM einsetzt, um das Kopieren einzuschränken.

MKV vs MP4 – Unterstützte Audio/Video-Formate

– MKV kann unbegrenzte Multimedia-Inhalte speichern und wird häufig für Filme und Fernsehsendungen verwendet. Es unterstützt praktisch alle Video-/Audiocodierungsformate.
– MP4 hat spezifische Formate unterstützt, einschließlich Audios von MPEG-2/4 (HE)-AAC, MPEG-1/2 Layers I, II, III (MP3), AC-3, Apple Lossless, ALS, SLS, Vorbis und Videos von MPEG-2 Part 2, MPEG-4 ASP, H.264/MPEG-4 AVC, H.263, VC-1, Dirac.
– Sowohl MKV als auch MP4 können HEVC/H.265 Videos speichern, die UHD-Auflösungen, 4K 2160p und 8K 4320p unterstützen.

MKV vs MP4 – Utility

– MKV unterstützt mehrere Video-/Audio-Sprachspuren und Untertitel und ist ein ideales Format für HD-Filme/Videos (zum Beispiel von Blu-ray-Discs gerippt) und fremdsprachige Videos wie Anime, Spaniens La Liga.
– MP4 hat eine kleinere Größe, die für Online-Videos geeignet ist, und bietet eine breitere Kompatibilität mit Betriebssystemen und tragbaren Geräten, wie iPhone, iPad, Samsung, Huawei, Xbox, PS4, Apple TV usw.

Tipp: Wenn Sie erwarten, dass Sie DVDs mit einer extrem guten Qualität von Filmen, TV-Sendungen, Anime rippen und einen leistungsstarken HD-Videoplayer haben, der Videos in allen Formaten abspielen kann, ist MKV eine gute Wahl. Auf der anderen Seite ist MP4 viel besser geeignet, um Videos auf Ihren Android-Geräten und Spielkonsolen abzuspielen. Sicherlich können Sie sich für die Konvertierung von DVD in H.264 MP4 entscheiden, um sie auf Geräten mit der bestmöglichen Qualität abzuspielen.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.