Ist Skateboarding eine gute Übung und hilft es beim Abnehmen?

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, dann haben Sie vielleicht Skateboarding als eine Option in Betracht gezogen oder fragen sich, ob es eine gute Übung ist.

Nun, in diesem Artikel werden wir alle gesundheitlichen Vorteile des Skateboarding abdecken und auch feststellen, ob es eine gute Möglichkeit ist, Gewicht zu verlieren. Lies weiter, um alle positiven Aspekte des Skateboardfahrens zu erfahren, abgesehen von der Tatsache, dass es eine billige und bequeme Art ist, sich in der Stadt fortzubewegen oder Spaß an Tricks zu haben.

Ist Skateboarden eine gute Übung

Wie ist Skateboarden eine gute Übung?

So fragst du dich vielleicht, wie Skateboarden eine gute Übung ist. Für diejenigen, die es nicht oft tun, mag es so aussehen, als würde man nur ab und zu auf den Boden treten und dann still auf dem Brett stehen, während das Brett die ganze Arbeit macht, um dich herum zu bewegen, aber das ist nicht der Fall. Skateboarding ist eigentlich ein Ganzkörpersport. Es trainiert die Armmuskeln, die Beinmuskeln, die Rumpfmuskeln und sogar das Herz.

Es wird die meisten nicht überraschen, dass Skateboarding ein gutes Kardio-Training ist. Das wird besonders deutlich, wenn du versuchst, einen Hügel hinaufzufahren. Um den Hügel hinaufzufahren, musst du dich mit vielen Tritten und Stößen vom Boden abstoßen. Das kann Sie ganz schön ins Schwitzen bringen und Ihr Herz zum Rasen bringen. Abgesehen vom Kardioteil ist der Rest des Trainings für jemanden, der neu ist, vielleicht nicht so offensichtlich.

Das Beintraining ist der nächste offensichtliche Teil, weil du deine Beine benutzt, um dich vom Boden abzustoßen. Diese sich wiederholende Bewegung kann dazu beitragen, deine Waden zu trainieren und deinen Hintern zu formen. Sie denken vielleicht, dass Sie nur ein Bein trainieren. Das stimmt, wenn du auf die gleiche Weise stehst, aber wenn du für die Übung reitest, kannst du die Art und Weise, wie du stehst, wechseln und dann mit dem anderen Fuß treten.

Auf einer langen Reise wird dir das helfen, weiter zu reiten, ohne dass deine Beine müde werden. Eine andere Möglichkeit, weiter zu fahren, ohne dass die Beine müde werden, ist, mit den Armen zu pumpen. Hier kommt das Armtraining ins Spiel. Du kannst den Schwung deines Körpers nutzen, um das Brett in Bewegung zu halten. Den Schwung deines Körpers zu nutzen, um das Board anzutreiben, nennt man Pumpen, und es gibt alle möglichen Arten von Pumpen, die du lernen kannst. Wenn du dich dafür interessierst, haben wir hier einen Artikel darüber, wie man es richtig macht.

So, jetzt haben wir das Bein- und Armtraining behandelt, aber woher kommt das Training für deine Kernmuskeln, wie zum Beispiel deine Bauchmuskeln. Nun, das kommt einfach dadurch, dass du auf dem Brett stehst und dein Gleichgewicht hältst. Deine Bauch- und Rumpfmuskeln müssen dir helfen, dich während des Fahrens stabil zu halten. Das gilt besonders, wenn du um Kurven fährst. Wenn du Kurven fährst, musst du dich lehnen, und das führt dazu, dass sich deine Rumpfmuskeln verdrehen und dehnen und sie aufbauen. Wenn du keine starke Rumpfmuskulatur hast, wird es dir schwer fallen, das Gleichgewicht zu halten, aber deine Rumpfmuskulatur wird sich nach ein bisschen Fahren sehr schnell aufbauen. So kannst du das beste Longboard für Anfänger wählen, um mit dem Skateboarden anzufangen.

Ist Skateboarden gut, um Gewicht zu verlieren?

So, jetzt können wir sehen, dass Skateboarden deinen ganzen Körper trainiert, aber ist es gut, um Gewicht zu verlieren? Um diese Frage zu beantworten, müssen wir uns ansehen, wie viele Kalorien beim Fahren verbrannt werden und wie viele Kalorien in einem Pfund Fett stecken. Für unsere einfache Gleichung betrachten wir, wie viele Kalorien bei einer Stunde Reiten verbrannt werden. Das heißt, wenn du in einem anderen Intervall fährst, musst du die Rechnung ändern.

Wie wähle ich den richtigen Longboard-Typ mit der perfekten Form und dem perfekten Stil

Wenn eine Person allerdings 125 Pfund wiegt, dann verbrennt sie 300 Kalorien in 60 Minuten Fahrt. Wenn diese Person 185 Pfund wiegt, dann verbrennt sie 444 Kalorien. Wenn Sie mehr wiegen, verbrennen Sie mehr, aber das müssen Sie selbst ausrechnen. Das bedeutet, dass Sie je nach Ihrem Gewicht etwa 2100 bis 3100 Kalorien verbrennen, wenn Sie eine Woche lang eine Stunde pro Tag reiten. Nun besteht ein Pfund Fett aus 3500 Kalorien. Das bedeutet, dass die meisten Menschen zwischen einem halben und einem Pfund pro Woche allein durch Skateboarding verbrennen.

Ist ein Pfund pro Woche ein guter Gewichtsverlust? Nun, die Antwort darauf ist ja, weil die meisten Ärzte sagen, nur ein bis zwei Pfund pro Woche zu verwenden. Dazu kommt, dass man nur eine Stunde pro Tag Skateboard fahren muss. Wenn Sie auf dem Weg zur und von der Arbeit sind, dann könnten Sie mehr als eine Stunde pro Tag tun, je nachdem, wo Sie leben. Wenn du außerdem deine Ernährung umstellst und gleichzeitig mit dem Skateboardfahren anfängst, kannst du noch mehr Gewicht verlieren.

Wer kann Skateboard fahren?

So, jetzt fragst du dich vielleicht, ob das eine gute Übung für dich ist. Nun, das Tolle am Skateboardfahren ist, dass es jeder machen kann.

Es ist eine Aktivität mit relativ geringer Belastung, und die Auswirkungen auf Ihre Knöchel und Beine können durch das Tragen geeigneter Schuhe minimiert werden. Der Schlüssel zum Erfolg beim Skateboarden liegt darin, es langsam anzugehen und in deiner Komfortzone zu bleiben.

Du solltest lernen, das Gleichgewicht zu halten, zu fahren und dich gut zu drehen, bevor du versuchst, zu ticken. Wenn du außerdem die richtige Sicherheitsausrüstung trägst, wie z.B. Helme und Schützer, wird das helfen, Verletzungen zu vermeiden. Skateboarding ist nicht nur etwas für Kinder und Jugendliche, sondern auch für Erwachsene, und es gibt alle Arten von Brettern, die zu deinem eigenen Stil passen. Man muss nur herausfinden, was einem liegt.

Abschluss

Skateboarding ist ein Ganzkörpertraining für jedermann. Es ist ein hervorragendes Ausdauertraining, um das Herz zu stärken, kann aber auch zum Aufbau der Bein-, Arm- und Rumpfmuskulatur verwendet werden. Skateboarding kann auf jeder Straße betrieben werden und ist eine sehr unterhaltsame Art des Trainings. Darüber hinaus ist Skateboarding auch eine hervorragende Möglichkeit, Gewicht zu verlieren. Wenn jemand nur eine Stunde Skateboardfahren pro Tag in sein Programm aufnimmt und sonst nichts verändert, kann er fast ein Pfund Fett pro Woche verlieren. Das ist gesund und ein gutes Ergebnis. Haben Sie also keine Angst und probieren Sie Skateboarding aus, wenn Sie Ihr Trainingsprogramm ändern oder eines beginnen wollen.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.