Green River Cove Tubing, Saluda: Tickets, Touren, Adresse, Telefonnummer, Green River Cove Tubing Bewertungen: 4.5/5

Zunächst ein paar Ratschläge: 1. Versuchen Sie nicht, Ihren Schlauch an den eines anderen zu binden. In den Stromschnellen ist man besser auf sich allein gestellt. Das habe ich auf die harte Tour gelernt. 2. Wenn du kein sicherer Schwimmer in schnell fließendem Wasser bist, trage eine Schwimmweste für den Fall, dass du aus deinem Schlauch herausgeschleudert wirst. Auch das habe ich auf die harte Tour gelernt. 3. Es ist gut, einen Stock mitzunehmen, mit dem man sich von schnell herannahenden Felsen, Bäumen und dem Ufer abstoßen kann. Das wusste ich bereits und hatte einen Stock dabei. Green River Cove Tubing hat keine Stöcke zu vermieten. 4. Zu Ihrer Information: Diese Schläuche haben keinen Boden, Sie sollten also wissen, dass Ihr Hinterteil nass werden wird. Ziehen Sie ihn aus dem Wasser, wenn Sie sehen, dass sich das Wasser um Objekte herum bewegt, denn diese Objekte sind Felsen, und Sie werden sich den Hintern quetschen, wenn Sie ihn in der Röhre hängen lassen. 5. Tragen Sie gute Schuhe, keine Flip-Flops. Wenn du eine Sonnenbrille trägst, binde sie mit einer Schnur an den Armen fest, damit du sie nicht verlierst, wenn du aus der Röhre fällst. 6. Tragen Sie keinen Hut, den Sie nur ungern verlieren würden. Das habe ich auf die harte Tour gelernt, aber mein Mann hat ihn wiedergefunden. 7. Sonnencreme ist hilfreich. Ich war sehr beeindruckt von dem Kundenservice bei GRTC. Sie haben sich sehr bemüht, die Kunden so sicher wie möglich zu halten, was den COVID betrifft. Wir wollten einen sozialen Abstand im Bus, und sie setzten andere Kunden entsprechend. Der hintere Teil des Busses ist mit Rohren gefüllt, so dass er ohnehin nicht voll besetzt ist. Ich habe es schon angedeutet, aber sie haben keine Stöcke. Bringen Sie einen mit. Sie werden es nicht bereuen. Wenn er Ihnen entgleitet, schwimmt er, wenn er aus Holz ist. Ich habe Leute gesehen, die am Flussufer ausstiegen und sich Aststücke schnappten, um sich von Felsen und anderen Hindernissen wegzustoßen. Ohne meinen Stock wäre ich mehrere Male gegen Felsen geprallt. Das sollte man nicht tun. Es gibt schnell fließende Stromschnellen. Die letzte vor dem Ausstieg ist mit Abstand die schlimmste. Bitte beschwert euch nicht, dass ihr nicht gewarnt wurdet; auf der Website ist das ganz klar angegeben. Es werden Schwimmwesten empfohlen. Ich wünschte, ich hätte eine gehabt, denn dies war meine zweite Tubing-Tour und die erste mit Stromschnellen der Klasse 2 und 3. Ich kann nicht gut schwimmen. Wenn ich in Panik bin, schwimme ich überhaupt nicht. Ich gerate in Panik. Genau das ist es, was Panik ausmacht. Als ich in der letzten Stromschnelle abgeworfen wurde (während ich versuchte, mit dem Schlauch meines Mannes verbunden zu bleiben, was, wie ich Ihnen bereits sagte, falsch ist), wurde ich unter Wasser gezogen und dann über Felsen gezogen. Ich konnte den Boden nicht berühren. Ich konnte nicht zurück in meinen Schlauch, bis ein freundlicher Mann vorbeischwamm und mir half. Ich verbuche es als 2020; das musste passieren. Ich bin ein bisschen zerkratzt, aber für 10 Dollar habe ich fast 3 Stunden Tubing und eine Nahtoderfahrung bekommen, von der ich immer wieder erzählen kann (wobei der Tod jedes Mal näher kommt, wenn ich es erzähle, so wie die Fische immer größer werden, wenn man erzählt, wie man einen gefangen hat), also will ich mich nicht beschweren – das ist auf jeden Fall ein gutes Geschäft. Wie ich es geschafft habe, meine RayBans nicht zu verlieren, ist mir ein Rätsel; ich bin wohl einfach so cool. Das Einzige, was mir nicht gefiel – abgesehen davon, dass ich wie eine Stoffpuppe aus meiner Röhre geworfen wurde, kurz bevor ich selbstgefällig glaubte, die ganze Reise in der Tasche zu haben – war die Tatsache, dass die anderen Tuber häufig über Gotteslästerung sprachen. GRTC hat damit nichts zu tun, das ist heutzutage leider die Art der Kommunikation für viele Menschen. Bitte denken Sie daran, dass dies eine familienorientierte Veranstaltung ist und Sie sicherlich bessere Worte finden können als „f-dies“, „f-das“, „in jedem zweiten Satz kommt das f-Wort vor“ und „den Namen Gottes missbrauchen“. Kommt schon, Leute, zeigt Respekt für andere, die das alles nicht hören wollen und die Kinder dabei haben, die das nicht hören MÜSSEN. Ich muss es übrigens auch nicht hören. Habt auch Respekt vor Gott; vielleicht braucht ihr ihn, um euren ertrinkenden Hintern vor dem Tod in der letzten Stromschnelle zu bewahren. Ich habe….

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.