Great Bay Discovery Center

Das Great Bay Discovery Center liegt am Ufer der Great Bay in Greenland, New Hampshire.

Great Bay ist Teil des National Estuarine Research Reserve System (NERRS), eines landesweiten Netzwerks staatlicher und verwalteter Küstenschutzgebiete. Die Gebiete repräsentieren die vielfältigen Ästuare und ästuarähnlichen Systeme der amerikanischen Küsten und dienen der langfristigen Forschung und Verwaltung auf der Grundlage biogeografischer Regionen. Die Aufgabe der Reservate besteht darin, ein sachkundiges Management durch verknüpfte Programme für die Verwaltung, die Aufklärung der Öffentlichkeit und das wissenschaftliche Verständnis zu fördern.

Das 1989 ausgewiesene Great Bay Reserve dient in erster Linie der Förderung der sinnvollen Nutzung und des Managements des Great Bay Estuary. Das über 25.000 Hektar große Reservat ist Teil der atlantischen Flugroute und liegt in der arkadischen Bioregion.

Das Great Bay Discovery Center (früher bekannt als Sandy Point) dient als Hauptquartier für die Naturschutzerziehung im Great Bay Reserve. Ein allgemein zugänglicher Pfad und ein Steg ermöglichen es den Besuchern, eine Vielzahl von Lebensräumen zu erkunden, darunter Laubwälder im Hochland, Süßwasserfeuchtgebiete, Salzwiesen und Wattenmeer. Die Besucher können auf dem Deck eines nachgebauten Gundalows aus dem 19. Jahrhundert stehen oder durch die einheimischen Gärten wandern, die das Zentrum umgeben. Jahrhundert oder spazieren durch die einheimischen Gärten, die das Zentrum umgeben. Für Vogelbeobachter ist das Discovery Center ein hervorragender Ort, um die überwinternde Adlerpopulation der Great Bay, wandernde Grasmücken, Wasservögel und nistende Fischadlerpaare zu beobachten.

Im Great Bay Discovery Center werden den Besuchern informative Ausstellungen über die Great Bay-Mündung und die erstaunlichen Lebewesen, die hier zu Hause sind, geboten. Kinder können in einem Mündungsbecken ihre Hände nass machen und etwas über Hummer, Hufeisenkrebse, Schlammschnecken und vieles mehr lernen! Interaktive Schautafeln über Salzwiesenbewirtschaftung, Lachswanderung, Plankton, Gezeiten und die Erforschung der Bucht ermöglichen es Kindern und Erwachsenen gleichermaßen, mehr über die Mündung der Great Bay zu erfahren.

Um mehr über andere Attraktionen in der Region zu erfahren, klicken Sie hier.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.