Golf Monthly

Rife Riddler Putter Review

Rife ist eine spezialisierte Puttermarke, die ihren ersten Schläger im Jahr 2004 herstellte und sich seitdem als feste Größe in der Flatstick-Produktion etabliert hat. Der Riddler ist ein klassisches Blade im Anser-Stil, mit dem sich die meisten Golfer sofort vertraut und wohl fühlen werden, wenn sie ihn hinter den Ball bringen.rife-riddler-putter-hero-web

Das erste, was Sie bemerken werden, ist, dass es eine anständige Menge an Gewicht für ein Blade gibt (360g), was vielen Golfern helfen wird, ihre Schläge glatt und konsistent zu halten.

VERBUNDEN: Beste Putter 2020

Es gibt nur ein kleines bisschen Zehenhang und es fühlte sich an, als ob der Kopf wirklich auf natürliche Weise durch die Treffzone aufrichten wollte.

rife-riddler-putter-address-web

Das schwarze PVD-Finish sieht wirklich schick aus und verhindert jegliche Blendung, die man an sonnigen Tagen bekommen könnte. Die einzelne weiße Ausrichtungslinie sticht wirklich hervor und das Klempnerhals-Design hilft, dass es wirklich schön hinter dem Ball sitzt. Kurz gesagt, es ist unglaublich einfach, sich auf das Ziel auszurichten, besonders für ein Blade.

rife-riddler-face-web

Der gesamte Kopf ist aus einem Stück 304er Edelstahl gefertigt und bietet ein wirklich solides Gefühl im Treffmoment. Eines der großen Verkaufsargumente von Rife ist die Roll Groove Technology, die dafür entwickelt wurde, das Springen und Rutschen zu eliminieren, wenn der Ball die Schlagfläche verlässt, und ihn so schnell wie möglich ins Rollen zu bringen – und das gelingt auch.

Die Konsistenz des Rollens war extrem beeindruckend, da der Ball das Grün bei verschiedenen Puttlängen umarmte und diese Konsistenz wirklich half, die Distanz bei längeren Putts zu kontrollieren.

Das Einzige, was diesem Putter fehlt, ist eine signifikante Fehlerverzeihung außerhalb der Mitte, aber da es sich um ein Blade handelt, haben wir nicht erwartet, dass die Stabilität eines seiner Hauptmerkmale ist.

Rife Riddler Putter Grip Web

Wie bei vielen Puttern heutzutage ist der Griff ziemlich klobig und flach an der Vorderseite und hat eine klebrige, fast schwammige Textur, die uns einen festen Halt gab. Er liegt sehr gut in der Hand und lässt sich gut mit verschiedenen Griffstilen kombinieren, um die Hände zu beruhigen und die Schlagfläche quadratisch zu halten.

Verdict

Der Rife Riddler Putter ist ein beeindruckendes Blatt im Anser-Stil, das ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Er hat das Aussehen, das viele Golfer lieben, und bietet eine hohe Leistung mit einem schönen, soliden Gefühl im Treffmoment und einem Roll aus der Schlagfläche, bei dem der Ball früh den Boden berührt. Der Oversize-Griff und der etwas schwerere Schlägerkopf fördern einen gleichmäßigen Schlag und eine eckigere Schlagfläche im Treffmoment.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.