Die Vorteile von Selleriesaft – der Reiniger, Heiler und Aphrodisiakum!

Es scheint, dass überall, wo ich im Moment hingehe, die Leute über die Vorteile von Selleriesaft sprechen und wie er das Leben verändert hat. Meine Freunde machen es, es ist überall im Internet, es ist überall!

Es wird behauptet, dass er Autoimmunkrankheiten heilt und die Darmgesundheit sowie das Sexualleben verbessert!

Nicht ganz überzeugt, beschloss ich, einige Nachforschungen anzustellen. In diesem Beitrag werde ich euch alles erzählen, angefangen mit ein paar Geschichten von meinen Freunden, die Selleriesaft getrunken haben.

Cinta

Ich habe neulich meine Freundin Cinta getroffen und das erste, was ich zu ihr sagte, war…

…Du siehst toll aus… was hast du gemacht? Deine Haut leuchtet und deine Augen scheinen heller zu sein oder so…

Du hast es erraten! Selleriesaft trinken.

Sie wollte etwas abnehmen und auch ihre Darmgesundheit verbessern, also empfahl ihr jemand, das Medical Medium zu lesen, das besagt, dass man jeden Morgen etwa 450 ml reinen Selleriesaft auf leeren Magen trinken sollte.

Das Ergebnis:

Cinta hatte es erst seit ein paar Wochen gemacht, als wir uns unterhielten, und schon sagte sie, dass sie 2 kg abgenommen hatte, ihre Verdauung hatte sich verbessert und sie hatte weniger Blähungen.

Sie sagte auch, dass sie sich so gut fühlte, dass sie entschlossener war, sich gesund zu ernähren und Sport zu treiben. Es schien sie einfach gesünder zu machen und ihr mehr Energie zu geben, um genau das zu tun.

Tammy

Ich habe eine andere Freundin mit Reizdarmsyndrom, die sehr skeptisch war, das Entsaften zu versuchen. Sie sagte, dass es in einer Facebook-Gruppe für Reizdarmsyndrom eine Diskussion darüber gab, ob es einer Person mit Reizdarmsyndrom schaden oder helfen würde, da Sellerie kein Lebensmittel ist, von dem man zu viel essen sollte, während man eine FODMAP-Diät macht.

Ein paar Leute in dieser Facebook-Diskussion sagten, sie hätten es versucht, aber es habe sie sehr krank gemacht. Tammy hat es trotzdem probiert und ist dabei geblieben, sogar am Anfang, als sie auf die Toilette rennen musste. Sie begann mit einer kleineren Menge als empfohlen und steigerte sich dann.

Die Ergebnisse:

Tammy sagte, dass, obwohl ihr Magen am Anfang ein wenig schmerzte, es total erstaunlich war! Sie schien eine Entgiftungsphase durchzumachen, die mit Kopfschmerzen und Hautausschlägen begann.

Aber es hat alle schädlichen Stoffe herausgedrängt, ihre Darmgesundheit hat sich verbessert und (lange Rede kurzer Sinn) sie sagte mir, dass es „LEBENSVERÄNDERND“ war.

Die Fakten:

Ok, nach diesen beiden Gesprächen musste ich herausfinden, was es damit auf sich hat… also hier sind die Fakten:

1. Frischer Sellerie ist eine Quelle für Vitamin K, Vitamin C, Kalium, Folsäure, Mangan, Kalzium, Riboflavin, Magnesium und Vitamin B6. Er enthält einen hohen Anteil an Wasser und Elektrolyten, die einer Dehydrierung vorbeugen können. Sellerie ist auch eine gute Quelle für Ballaststoffe, allerdings nur in seiner ganzen Form.

2. Mehrere Studien haben gezeigt, dass Sellerie mehrere Verbindungen mit bemerkenswerten antioxidativen Eigenschaften enthält, die dazu beitragen, die Aktivität freier Radikale zu hemmen. Ein bestimmtes Flavonoid, das Apigenin, hat ein entzündungshemmendes Potenzial (was bei Verdauungsstörungen sehr hilfreich ist).

3. Das Journal of Evidence-Based Complementary & Alternative Medicine berichtet, dass Sellerie zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf- und Lebererkrankungen, rheumatischen Erkrankungen und Harnwegsproblemen beitragen kann, indem er die Entgiftung und Ausscheidung unterstützt. Sellerie hilft auch bei der Senkung des Blutzuckerspiegels, der Fette und des Blutdrucks. Experimentelle Forschungen deuten darauf hin, dass er auch antimykotische Eigenschaften hat, was wiederum bei Darmproblemen helfen kann.

Der Grund dafür sind die Eigenschaften der im Sellerie enthaltenen Antioxidantien zusammen mit den Ölen und Gerbstoffen, die zur Produktion von schützendem Schleim beitragen, der das Gewebe im Verdauungstrakt auskleidet. Dies hilft auch bei der Vorbeugung von Problemen wie Geschwüren und reduziert die Symptome des Reizdarmsyndroms (IBS), von dem jedes Jahr Tausende von Menschen betroffen sind.

4. Selleriesaft enthält viele der Nährstoffe der Pflanze in einer bioverfügbaren Form, die der Körper schnell und effektiv aufnehmen kann. Das Entsaften bietet eine einfache und schnelle Möglichkeit, die Vitamine, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffe aufzunehmen, die vielleicht attraktiver sind als das Kauen der Stängel. Für wählerische Esser, die Sellerie normalerweise nicht als Ganzes essen würden, kann dies eine effektive Möglichkeit sein, zusätzliche Nährstoffe in die Ernährung einzubauen.

5. Sellerie enthält Androsteron, ein geruchloses Hormon, das durch männliche Transpiration freigesetzt wird und Frauen anmacht. Es ist eines der bekanntesten Aphrodisiaka.

6. Die Kehrseite der Medaille ist, dass Sellerie seit mehreren Jahren auf der „Dirty Dozen“-Liste der Environmental Working Groups steht. Diese Liste enthält die zwölf Gemüse- und Obstsorten mit den höchsten Pestizidrückständen, weshalb empfohlen wird, beim Verzehr auf Bio-Produkte zurückzugreifen.

7. Selleriesaft enthält starke entzündungshemmende Eigenschaften. Das bedeutet, dass er für Menschen, die an Autoimmunkrankheiten wie chronischer Müdigkeit, Fibromyalgie und Zöliakie leiden, sehr vorteilhaft ist.

Nach Angaben des Medizinischen Mediums ist Sellerie perfekt, um Entzündungen rückgängig zu machen, weil er die Krankheitserreger aushungert, einschließlich unproduktiver Bakterien und Viren wie Epstein-Barr (EBV), die sie verursachen.

Einpacken

Sellerie ist sicherlich leicht in Ihren täglichen frischen Gemüsesaft zu bekommen und mit all den bekannten Vorteilen ist es einen Versuch wert, ihn in Ihr tägliches Regime einzubauen. Es ist jedoch am besten, sich für Biogemüse zu entscheiden, um die bösen Pestizide und Chemikalien zu vermeiden, die in der konventionellen Form zu finden sind, und vergessen Sie nicht, ihn auch im Ganzen zu essen, besonders bevor Sie ins Schlafzimmer gehen.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.