cookiesinheaven

AnonymousSun Dec 04, 06:39:00 AM

Ich liebe Ina und ihre Show. Obwohl ich so weit von ihrer Welt der Hamptons entfernt bin, wie es nur geht, hat sie wirklich eine Art, einen einzuladen. Ihre Stimme und ihre Art sind so ruhig und gutmütig, dass es ein reines Vergnügen ist, ihr in dieser unmöglichen Küche zuzuschauen.
Ich habe eine andere Version von Preiselbeer-Relish, leicht abgewandelt von einem alten Bon Appetit Rezept. Es ist ziemlich würzig und scharf duftend:
GEWÜRZTE PREISELBEERSAUCE MIT HONIG
1-1/2 Tasse Cranberrysaft-Cocktail
3/4 Tasse Honig
1 Esslöffel geriebene Orangenschale
1 Zimtstange
1 Lorbeerblatt
1 Teelöffel gehackter geschälter frischer Ingwer
3/4 Teelöffel gemahlener Koriander
1/2 Teelöffel grobes Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
2 ganze Nelken
1/8 Teelöffel Cayennepfeffer
1 12-Unze frische oder gefrorene Cranberries
Kombinieren Sie 1 1/2 Tassen Cranberrysaft-Cocktail, Honig und Orangenschale in einem schweren, mittelgroßen Kochtopf. Die Mischung bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen und dabei rühren, bis sich der Honig auflöst. 4 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen vermischen. Zimtstange, Lorbeerblatt, Ingwer, Koriander, Salz, schwarzen Pfeffer, Nelken und Cayennepfeffer hinzufügen; 2 Minuten köcheln lassen. Cranberries hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis die Beeren aufplatzen und die Soße dickflüssig ist. Vom Herd nehmen. Das Lorbeerblatt wegwerfen. Cranberry-Sauce im Kühlschrank aufbewahren, bis sie gut gekühlt ist.

AntwortenLöschen

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.