Alligator Rissbildung in Ihrem Asphalt? Keine Angst! Das können Sie tun

Stellen Sie sich vor, Sie lassen ein hartgekochtes Ei fallen. Stellen Sie sich nun die Schuppen auf dem Rücken eines Alligators vor.

Sie sind sich ziemlich ähnlich, oder? Die darunter liegende Oberfläche scheint intakt zu sein, aber sie ist von Haarrissen durchzogen, die ihr Aussehen beeinträchtigen.

Schauen Sie sich Ihren Gehweg, Ihre Einfahrt, Ihre Terrasse oder Ihren Parkplatz an. Sieht es ähnlich aus?

Auch wenn es nicht das ist, was man erwartet, wenn man nagelneuen Asphalt gießt, ist dieses Problem, das als „Alligator Cracking“ bekannt ist, häufiger, als man denkt. Es ist auch ernster.

Die gute Nachricht? Es lässt sich reparieren! Allerdings müssen Sie die richtigen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihr neuer Straßenbelag ordnungsgemäß funktioniert und gut aussieht, wenn Sie fertig sind.

Heute erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Sie diese verräterischen Risse zum ersten Mal sehen. Bist du bereit, mehr zu erfahren? Dann los!

Wie entstehen Alligatorrisse?

Bevor wir uns damit befassen, wie Sie Ihren rissigen Asphalt reparieren können, sollten wir uns ansehen, wie es überhaupt dazu kam.

Alligatorrisse sind auch als Ermüdungsrisse bekannt. Sie entstehen, wenn es Probleme mit dem Material unter der obersten Asphaltschicht gibt. Mit der Zeit kann sich dieses Material verformen, wenn es zu stark belastet wird.

Stellen Sie sich eine menschliche Pyramide vor.

Auf den ersten Blick ist alles an seinem Platz und alles scheint reibungslos zu laufen. Doch wenn die Menschen ganz oben anfangen zu jonglieren, Fahrrad zu fahren oder die Menschen unten auf andere Weise zu belasten, dauert es nicht lange, bis das System zusammenbricht.

Diese Risse können auch als Folge von Schäden durch kaltes Wetter entstehen. Wenn Schnee oder Eis auf dem Asphalt auftauen, kann das Wasser den Untergrund überfluten. Dadurch wird der Unterbau beschädigt und geschwächt.

Dies ist besonders häufig im Norden der Vereinigten Staaten der Fall, wo es im Winter zu wiederholten Wetterereignissen kommt.

Vorbeugen von Anfang an

Sie gießen eine neue Asphaltstraße? Dann haben Sie noch Zeit, Vorkehrungen zu treffen, die das Auftreten von Alligatorrissen verhindern.

Stellen Sie zunächst sicher, dass der Unterbau so gut wie möglich vorbereitet ist. Dazu müssen Sie Ihren Anwendungsfall berücksichtigen.

Pflastern Sie eine Einfahrt zu Ihrem Haus? Dann können Sie mit Ihrem Pflasterer zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass der Asphalt für das Gewicht von Pkws geeignet ist.

Umgekehrt müssen Sie andere Vorkehrungen treffen, wenn Sie einen Parkplatz pflastern, der von schweren Lasten wie Sattelschleppern und Frachtanhängern befahren werden kann.

Ihr Bauunternehmer kann diese Anforderungen berücksichtigen und Ihnen helfen, eine geeignete Lösung zu finden. Wenn Ihr Untergrund von Anfang an solide ist und dem ständigen Druck standhält, der auf ihn einwirkt, sinkt die Gefahr von Ermüdungsrissen.

Behandlung der Risse

Was sollten Sie tun, wenn Sie zum ersten Mal Ermüdungsrisse in Ihrem Asphalt feststellen? Wenn es die Witterung zulässt, sollten Sie einen Rissfüller oder eine Versiegelungslösung auftragen, um weitere Schäden zu verhindern.

Halten Sie während dieser Zeit den Verkehr von der betroffenen Stelle fern.

Auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass die beschädigte Oberfläche ein Sicherheitsrisiko für Fahrzeuge darstellt, die darauf fahren, kann das zusätzliche Gewicht, das sie tragen, den Asphalt noch weiter schädigen.

Diese Beschichtungen sind zwar ein guter erster Schritt, dienen aber nur als Überbrückung, bis Experten eine offizielle Reparatur durchführen können. Ihr Pflasterer muss sich in den Asphalt einarbeiten, um das zugrunde liegende Problem zu ermitteln.

Der nächste Schritt besteht darin, die Basis der Oberfläche zu verstärken, um sie von innen heraus zu festigen. Hier sind die grundlegenden Schritte, die Ihr Auftragnehmer durchführen wird, um Ihren rissigen Asphalt zu reparieren und wiederherzustellen.

Identifizieren und bewerten Sie das Problem

Ihr Auftragnehmer wird zunächst die Ursache des Problems ermitteln. Dann bespricht er mit Ihnen, was zu tun ist, um das Problem zu beheben, und welche Reparaturmöglichkeiten Sie je nach Ihrer Situation und Ihrem Budget haben.

Überprüfen Sie den Unterbau

Wahrscheinlich sind die Risse, die Sie sehen, auf ein Problem im Unterbau Ihres Asphalts zurückzuführen. Sie kann beschädigt sein, sich verschlechtern oder beides. Der einzige Weg, dies mit Sicherheit festzustellen, ist ein tiefer Blick ins Innere.

Ihr Auftragnehmer wird den Unterbau beurteilen und mit Ihnen Möglichkeiten zur Änderung und Verbesserung besprechen.

Entfernen von beschädigten Abschnitten

Ist Ihr Asphalt an bestimmten Stellen rissig? Wenn ja, kann Ihr Bauunternehmer diese Abschnitte aus der Oberfläche entfernen, ohne dass eine vollständige Erneuerung der Oberfläche erforderlich ist.

Nach dem Entfernen dieser Teile kann der Bauunternehmer einen neuen Unterbau in der richtigen Weise einbauen und ihn mit frischem Asphalt überziehen.

Reparatur der Oberfläche

Wenn sich die Risse weiter ausbreiten, könnte es im besten Interesse Ihres Grundstücks (und Ihres Geldbeutels) sein, das Ganze auf einmal zu reparieren, anstatt im Laufe der Jahre nur in Flicken zu arbeiten.

Wenn Sie an einer Stelle Risse bemerken, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich das beeinträchtigte Fundament auf den restlichen Bereich auswirkt.

Wenn Sie den gesamten Unterbau ersetzen, können Sie sich vor künftigen Schäden schützen. Bei korrektem Einbau kann eine neue Asphaltdecke 20 Jahre oder länger halten, so dass sich die Investition lohnt.

Machen Sie aus Ihrem rissigen Asphalt wieder einen neuen

Niemand möchte nach draußen schauen und einen Flickenteppich von Rissen entlang seiner Schwarzdecke sehen.

Wenn Sie in Ihrem Asphalt Alligatorrisse entdeckt haben, ist es Zeit zu handeln. Jegliche Verzögerung kann das Problem verschlimmern und die Behandlung im Nachhinein schwieriger, teurer und zeitaufwändiger machen.

Suchen Sie ein professionelles Pflasterbauunternehmen, das die Zügel für Sie in die Hand nimmt?

Da kommen wir ins Spiel.

Wir sind Marylands erste Wahl für Asphalt- und Betonpflaster, Versiegelung, Terrassenbau und mehr. Wir sind zertifiziert und erfahren, um jedes Projekt zu bewältigen, von privaten Gehwegen bis hin zu staatlichen Einrichtungen.

Kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können, und wir werden den Alligator in die Flucht schlagen.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.